alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Maya"

Datum: 29.11.2022 | Aufrufe: 275
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Maya
Farbe:
schwarz-weiß
Wurftag:
15.11.2018
Preis:
450 €
Straße:
Isenbrockstr. 38
Ort:
44867 Bochum (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Nicole Schulmeyer
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Maja, wk, 11/2018, 50 cm
MAJA - kastriert
geboren: 11/ 2018
ca. 50 cm

Nein, nicht die Biene, aber eine wilde Hummel!!! Maja ist ein absolutes Powerpaket!

Leider hatte sie etwas Pech...geboren wurde sie im Shelter. Ihre Mama war ein reinrassiger Husky, der Vater ist unbekannt. Sie war in Rumänien vermittelt, leider hat man sie nicht kastriert und der im Haushalt lebende Rüde..... na, ihr wisst schon....So kam sie dann samt Welpen zurück.

Maja hat nie etwas Schlimmes erlebt , aber leider hat sie auch nicht viel kennengelernt.

Deshalb sollte sich Majas neue Familie auch ihren Aufgaben bewusst sein! Ihr solltet (Husky)Erfahrung mitbringen und auf jeden Fall sportlich und aktiv sein, denn Maja muss viel lernen und kennenlernen, körperlich UND geistig ausgelastet werden. Großstadt und Etagenwohnung geht definitiv nicht, ein eingezäuntes Grundstück sollte vorhanden sein. In eurem Haushalt sollten keine kleinen Kinder leben. Die kennt sie zwar, ist aber sehr stürmisch, wenn sie sich freut. Maja ist extrem menschenbezogen und verschmust. Gelegentlich lässt sie ein bisschen den Larry raushängen, lässt sich aber auch in ihre Schranken weisen. Bei Unbekanntem ist sie unsicher! Da wird sie schnell unterwürfig. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, ein souveräner Zweithund wäre sicherlich gut. Sie bellt im Shelter eher wenig, dafür singt sie gerne zu den Polizeisirenen.

Sie hat einen Jagdtrieb, deshalb sollten Kleintiere und Katzen definitiv nicht im neuen Zuhause leben!

Maja hat definitiv Potential, braucht aber sehr erfahrene Menschen, die mit ihr arbeiten! Wenn ihr euch dessen bewusst seid, könnt ihr zu einem tollen Team zusammen wachsen!

Könnte Maja in eure Familie passen? Seid ihr bereit für die Arbeit mit Maja?

Dann schreibt schnell eine Nachricht an die Mädels von Soko Streuner , stellt euch bitte kurz vor und hinterlasst am besten eine Telefonnummer, damit wir uns bei euch melden können.

Soko Streuner e.V. - Unsere Hunde reisen vollständig geimpft und gechipt inklusive EU Pass mit einem genehmigten Transporteur. Sie bringen ein Sicherheitsgeschirr mit. Weitere Infos zum Ablauf, Vertragsangelegenheiten und Vorkontrolle erhaltet ihr in einem ausführlichen Gespräch mit uns

alle Mischlingshunde ab 6 Monate