alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Merle"

Datum: 13.11.2021 | Aufrufe: 89
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Merle
Farbe:
-
Wurftag:
01.01.2019
Preis:
405 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

21337 Lüneburg. Merle konnte Mitte September in ihre Pflegestelle reisen und wartet dort auf ihren Besuch!

Ihre Geschichte:

Zalau, Rumänien. Unsere hübsche Merle wurde aus dem öffentlichen Shelter Zalau gerettet und wartet nun in Doras Pension auf ihr Zuhause. In das Shelter wurde sie gemeinsam mit zwei anderen Hunden gebracht, die sich auf einem Schlachthof rumtrieben und hier unerwünscht warten.

Unsere Merle wird auf etwa 2 Jahre geschätzt und hat mit 56 cm eine mittlere Größe. Sie wird uns als lieb und verschmust beschreiben. Merle hat immer ein Lächeln auf den Lippen und liebt die Gesellschaft mit den Menschen. Sie liebt es, gestreichelt zu werden und kann nicht aufhören, sich darüber zu freuen. Sie geht schon ganz gut an der Leine, vielleicht hat sie in der Vergangenheit schon Erfahrung damit gemacht. Mit anderen Hunden versteht sich Merle auch gut. Sie humpelt mit ihrem linken Vorderbein und ist deshalb nun in ärztlicher Behandlung um die Ursache herauszufinden.

Wir kennen Merles Vergangenheit nicht, aber gehen davon aus, dass sie nie ein artgerechtes Leben hatte. Sie muss also noch jede Menge lernen. Aber die kluge und offene Hündin wird sich damit vermutlich nicht schwer tun. Sie braucht nur geduldige Menschen, die das ein oder andere Malheur mit Humor nehmen und ihr mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil begegnen. Merle freut sich schon auf ihr neues Leben mit tollen Ausflügen und Unternehmungen, den regelmäßigen Kontakt mit ihren Artgenossen sowie ein endlich, eigenes Körbchen. Ach ja und nicht zu vergessen: Kuscheln, kuscheln, kuscheln.

Unsere Merle ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden. Über eine Pflegestelle würde sie sich auch sehr freuen.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate