alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Olaf"

Datum: 08.10.2021 | Aufrufe: 59
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Olaf
Farbe:
schwarz
Wurftag:
01.06.2013
Preis:
auf Anfrage
Ort:
31675 Bückeburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Tanj
Telefon:
05 7225220
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Rasse: Labrador-Pinscher-Mix
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 2013
Geeignet für: Familie, rüstige Rentner
Größe: 52 cm
Kurzbeschreibung: wundervoller Familienhund

Ausführliche Beschreibung:

Sein ganzes Leben verbrachte Olaf als Kettenhund in Polen, bis ihn polnische Tierschützer befreien konnten und uns um Hilfe für den lieben Rüden baten. Im Februar 2021 konnte Olaf endlich zu uns reisen, damit wir ein neues, gutes Zuhause für ihn hier suchen können.

Einmal konnten wir Olaf vermitteln, doch seine neue Familie sah sich überfordert Olaf zu erziehen. Außerdem stellte sie fest, dass Olaf teilweise aggressiv auf Senioren reagiert. Wir wissen nicht, was in Olafs Vergangenheit passiert ist, aber wahrscheinlich gab es negative Erfahrungen mit Rentern, die ihn so reagieren lassen.

Hier im Tierheim zeigt sich Olaf als freundlicher, umgänglicher und aktiver Hund. Er hat ein Urvertrauen in den Menschen behalten hat, obwohl er mit Sicherheit sehr schlecht behandelt wurde. Es ist verständlich, dass er anfangs sehr unterwürfig und vorsichtig Fremden gegenüber ist. Doch hat er Zutrauen gefasst, ist Olaf extrem anhänglich, kuschelbedürftig, folgsam und einfach ein toller, noch sehr sportlicher und agiler Begleiter. Olaf mag Kinder sehr gerne, zu ihnen fasst er noch schneller Zutrauen, als zu Erwachsenen. Wahrscheinlich wurde er von Kindern immer lieb behandelt. Olaf liebt Spaziergänge, ist im Haus artig und kommt gut mit Hunden aus. Natürlich braucht Olaf auch noch Erziehung, denn Kommandos wurden ihm bisher nicht beigebracht und an der Leine reagiert er mit Bellen auf fremde Hunde. Doch alles in allem halten wir Olaf für einen Familienhund, wenn seine neue Familie ein bisschen was mit ihm macht, ihn erzieht und auch souverän Grenzen setzt. Ein Zuhause mit Garten wäre vermutlich ideal für Olaf.

Mehr Bilder und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier?animal_id=17443

Schutzgebühr: auf Anfrage

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate