alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Oma Irene sucht einen Gnadenplatz"

Datum: 08.04.2021 | Aufrufe: 18
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Oma Irene sucht einen Gnadenplatz
Farbe:
braun weiß schwarz
Wurftag:
15.09.2008
Preis:
auf Anfrage
Straße:
Plantage 12
Ort:
51503 Rösrath (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Barbara Sauer
Telefon:
02205 928922
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Oma Irene entdeckte unser Team bei einem Besuch im ehemaligen städtischen Tierheim in Bukarest. Wir erfuhren das Oma Irene ca. 13 Jahre alt ist und seit vielen Jahren dem ständigen Lärm und den harten Bedingungen im Tierheim ausgesetzt war. Sie hat Arthrose und gehört in ein weiches, warmes Körbchen. So entschlossen wir dieser alten Hundeoma noch einmal das Glück einen warmen, weichen Körbchen zu ermöglichen. So reist sie Ende April zu uns auf unseren Schutzhof in Rösrath. Nun suchen wir einen Gnadenplatz für Oma Irene, wo sie noch eine schöne Rentnerzeit verbringen darf..

Für Oma Irene suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit eingezäuntem, eigenen Garten. Bei geduldigen Menschen, die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben oder die Buchung einer Hundeschule nachweisen können und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 7 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe.

Sollte Oma Irene bis zu ihrer Ausreise (Ende April) noch kein Zuhause gefunden haben werden wir mehr über sie berichten können und weitere Bilder von ihr machen.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei Interesse an einem unserer Hunde benötigen wir vorab eine Selbstauskunft von Ihnen. Diesen Fragebogen finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutz-team.de immer in dem jeweiligen Inserat des Tieres. Nur bei Erhalt der Selbstauskunft können wir Interessenten für eine Vermittlung berücksichtigen und ein Kennenlernen während des Pandemie-Kontaktverbots ermöglichen.

Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere.

Geboren ca.: 15.09.2008

Größe ca.: 45 cm

Oma Irene besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Wir vermitteln sie mit Schutzvertrag und gegen eine Spende.

Telefon: 02205-928922 oder 02405-86460 ( Montag – Samstag von 10-16 Uhr)

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

www.tierschutz-team.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate