alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Hubi sucht ein zu Hause"

Datum: 08.04.2021 | Aufrufe: 27
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Hubi sucht ein zu Hause
Farbe:
Braun-Schwarz
Wurftag:
01.03.2018
Preis:
380 €
Straße:
Schiefenbergweg, 6 a
Ort:
53797 Lohmar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Wilma Haake
Telefon:
0224 69157222 od. 0173 5140458
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Hubi heißt eigentlich Hubertus, wird aber nur Hubi gerufen. Er ist ein netter, kleiner Hundemann. Das kleine Kerlchen wurde zufällig mutterseelenalleine im Wald gefunden. Niemand suchte oder vermisste den Rüden und so verblieb Hubi in unserer Obhut.
Hubi ist ein sehr lieber und freundlicher Hund, der es liebt im Mittelpunkt zu stehen. Er zeigt sich aktiv und verspielt. Hubi geht gerne spazieren und mag Kinder.
Mit Hündinnen versteht sich Hubi gut. Bei Rüden neigt Hubi dazu dominant aufzutreten. Es entscheidet definitiv die Sympathie. Wir haben Hubi noch nicht mit Katzen getestet. Holen es aber gerne nach.

Für den kleinen Hubi suchen wir ein hundeerfahrenes, liebevolles und geduldiges Zuhause gerne mit sicher eingezäuntem Garten (Kinder sollten nicht unter 10 Jahren alt sein). Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben.

Rasse: Mischling
Größe ca.: 34 cm
Geboren ca.: März 2018
Geschlecht: Rüde/kastriert
Aufenthaltsort:
Debrecen
(Ungarn)
mit Hunden? ok
mit Katzen? unbekannt
Stubenrein? nein

Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht.

Hubi wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 380,- Euro zuzüglich evtl. Gebühren (~ 30,- €) Ihres örtlichen Veterinäramtes vermittelt.

Wenn Hubi ihr Herz berührt hat und Sie ernsthaftes Interesse haben, so füllen Sie bitte unverbindlich die Selbstauskunft auf unserer Homepage (https://www.tierschutz-pfote.de/index.php/hunde) aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der unbekannten Vergangenheit der Tiere keine Hunde in Familien mit kleinen Kindern vermitteln. Bewerber sollten älter als 30 Jahre alt sein und bereits Hunde gehalten haben oder aktuell halten. Wir vermitteln keine Hunde in Außen- oder Zwingerhaltung.

Für Rückfragen können sie uns unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 (täglich von 11 - 19 Uhr außer Sonn- und Feiertage) erreichen.

alle Mischlingshunde ab 6 Monate