alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Jules"

Datum: 29.08.2021 | Aufrufe: 384
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Jules
Farbe:
schwarz
Wurftag:
01.01.2018
Preis:
405 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

78187 Geisingen. Das elegante Hundemädchen Jules ist seit Ende Oktober 2020 auf ihrer Pflegestelle. Ursprünglich kommt sie aus dem öffentlichen Shelter in Bistrita. Irgendwie, irgendwann hat sie das Vertrauen in die Menschen verloren. In ihrer Pflegestelle arbeitet man liebevoll und geduldig mit ihr.

So macht Jules täglich ein Trippelschrittchen in Richtung perfekter Familienhund. Sie lässt sich noch kein Geschirr oder Halsband anlegen, aber ihr Pflegefrauchen darf sie schon mal an der Schnauze streicheln und am Hals kraulen. Sie wedelt auch schon zur Begrüßung freudig mit dem Schwanz und macht Ansätze, mit Mensch zu spielen. Möglicherweise wurde sie in ihrem früheren Leben an der Kette gehalten, denn sie zeigt Trennungsängste. Beim Weggehen bellt oder heult sie, aber anscheinend nicht lange, denn bei der Rückkehr ist sie schon wieder ruhig. Wenn ihr Rudel bei ihr bleibt und nur der Mensch das Haus verlässt, bleibt sie jedoch ruhig.

Abgesehen von diesen Anfangsschwierigkeiten ist Julchen eine Traumhündin:

Sie ist ruhig, sanft und stubenrein.
Sie kann schon »Sitz«, versteht »Warten« und kommt schon (meistens) auf Rufen und Pfiff.
Sie liebt andere Hündinnen und braucht unbedingt mindestens einen selbstsicheren Ersthund.
Sie fügt sich sofort ins Rudel ein, schnappt nie zurück, lässt sich die Rügen der Ersthündin sanftmütig gefallen und will nur spielen, spielen, spielen.
Sie klaut schon kaum mehr was vom Sofatisch
Sie lernt durch viele kleine Leckerchen, die sie sanft aus der Hand nimmt, und ist nicht wählerisch.
Julchen hat eindeutige Charaktermerkmale des sanftmütigen Labradors.
Sie wird, wenn sie ihre Angst vor dem Einfangen (oder auch Schlagen) überwunden hat, eine sehr treue Hündin werden.
Unsere Jules ist etwa 3 Jahre alt und mit etwa 47 cm ist Jules eine mittelgroße Hündin und hat somit hat sie eine tolle Größe. Jules sucht ein geduldiges und erfahrenes Zuhause, dass sich die Zeit nimmt um ihr ihr neues Leben zu zeigen. Jules wird das Tempo selbst bestimmen und sich Schritt für Schritt nach vorne arbeiten. Wichtig dabei ist ein positiv verstärkender Erziehungsstil und Empathie sowie die Akzeptanz, dass Jules erstmal abscannen muss was so um sie herum passiert. Wie lange sie brauchen wird um mit allen vier Beinen so richtig im Leben zu stehen können wir nicht hervorsagen. Aber mit den richtigen Menschen an ihrer Seite wird sie diese Hürden stemmen und ein Familienmitglied werden, dass man niemals mehr missen möchte. Ein souveräner Ersthund wäre sehr wünschenswert.

Unsere Jules ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate