alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Morzsi"

Datum: 27.12.2020 | Aufrufe: 44
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Morzsi
Farbe:
schwarz weiß
Wurftag:
01.11.2019
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Morzsi - weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geb.ca. 01.11.2019
Größe: ca. 50cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/morzsi-bekes.html

Dieser Hund lebt noch in der Tötung Békés in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Mit dem nachfolgenden Link kommen Sie direkt zu unserem Bewerbungsbogen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Unser Schützling Morzsi möchte Vertrauen und wartet sehnlichst auf ein liebevolles Zuhause! Morzsi wurde vor einiger Zeit aus sehr schlechter Haltung befreit. Bei der Rettungsaktion zeigte sie sich schon sehr eingeschüchtert und ängstlich. Ihre Tage werden nicht immer die schönsten gewesen sein und sie wir auch sicherlich nicht die besten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht haben. Dies wollen wir nun ganz bald ändern und wir hoffen nun mit unserer Hilfe für sie die passenden Menschen zu finden die sie Stück für Stück in ein neues und normales Leben, ohne Angst und Scheu begleiten. Nach der Rettungsaktion kam Morzsi in die Tötungsstation Bekes, wo sie derzeit lebt. Die ersten Tage und Wochen war sie sichtlich verängstigt und sie zog sich völlig zurück. Inzwischen ist etwas Zeit vergangen und die Mitarbeiter der Station haben sich mit ihr angefreundet und konnten step-by-step ihr Vertrauen gewinnen. Sie ist eine sehr schüchterne und oftmals auch ängstliche Hündin aber dennoch immer sehr lieb und freundlich. Sie lässt sich anfassen und auch streicheln, aber bis sie die Nähe und die Zuwendungen genießen kann, wird es noch etwas an Zeit brauchen. Bei Menschen die sie kennt fordert sie Streicheleinheiten ganz vorsichtig und zurückhaltend ein und ist dabei immer noch sehr skeptisch. Das bereits erlebte hat bei ihr Spuren hinterlassen und sie muss erst wieder lernen Vertrauen zu fassen. Morzsi braucht einfach einen Menschen, der ihr eine Hilfe ist, ihr den weiteren Weg in ein normales Leben zu ebnen und das richtige Fingerspitzengefühl und die Feinfühligkeit beweist was Sicherheit, Ruhe und Beständigkeit betrifft, gerade in der Anfangszeit. Wir sind uns sehr sicher, dass sie ganz bald aufblühen wird und sich von der Seite eines zufriedenen und glücklichen Hundes zeigt, wenn sie nur ihren Menschen und ein liebevolles Zuhause findet. Verständlicherweise kennt Morzsi die Basics und das Hunde-ABC noch nicht und sie muss dies zu einem späteren Zeitpunkt erst noch von ihren Menschen geduldig beigebracht bekommen. Mit ihren Artgenossen kommt sie sehr gut klar und sie zeigt sich in der Station sehr verträglich und umgänglich. Gerne kann sie als Zweithund vermittelt werden. Ein souveräner vorhandener Hund wäre ihr sicherlich eine große Hilfe sich zurechtzufinden und einzuleben. Morzsi ist eine Hündin, die etwas mehr Zeit benötigt als vielleicht ein anderer Hund, der das alles besser wegsteckt aber wir sind uns sehr sicher, wenn sie erst einmal mit Morzsi zusammengefunden haben wird sie ihnen treu ergeben zur Seite stehen und sie werden ein eingeschweißtes Team sein – für ein Leben lang. Sind sie das passende Gegenstück für unsere Morzsi?

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate