alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Carmen"

Datum: 25.09.2020 | Aufrufe: 114
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Carmen
Farbe:
braun
Wurftag:
22.04.2019
Preis:
375 €
Straße:
Ewald-Böckling-Str. 6
Ort:
76694 Forst (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Martina Renner
Telefon:
06264 9280535
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Pflegestelle: de - Pflegestelle (Land) Forst
Rasse: Mischling
Geboren: 22.04.2019
Größe: 40cm
Gewicht: 12kg
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Filariatest: -
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: ja
Anfänger: ja
Zweithund: ja
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein

31.07.2020
Carmen ist inzwischen immer zutraulicher geworden.
Beim Gassi gehen erkundet sie die Welt sehr neugierig und liebt es ausgiebig zu laufen. Wasser am Seeufer findet sie total spannend.
Sie hat Power, spielt gerne mit ihrem Bärchen, Bällen und mit anderen Spielsachen. Den speziellen Wurfball mit Ballwerfer liebt sie und tobt oft hinter ihm her und bringt auch den Ball schön zurück. Mit anderen Hunden hatten wir bisher keinerlei Probleme.
Auch das Autofahren wird schon ein bisschen besser, nachdem wir immer kleine, dann etwas größere Strecken gefahren sind.
Sie schläft in ihrem Körbchen mit ihrer Kuscheldecke, ist verschmust und liebt es gestreichelt zu werden.
Carmen ist ein agiler Junghund, nicht zu wild sondern im Haus sehr ruhig. Sie kann Sitz, Platz, Pfötchen und high Five ✋.....
Auf ihren Namen hört sie unheimlich gut. Und auch Komm und Hier sind Kommandos, bei denen sie super hört.
Ihr Hundegeschirr lässt sie sich mittlerweile problemlos anziehen, anfangs ging das gar nicht.
Sie kann alleine bleiben und ist stubenrein.

16.07.2020
Bericht der Pflegefamilie, in der Carmen seit kurzem lebt:
Carmen ist ein ganz liebes aufgewecktes, manchmal noch etwas scheues Hundemädchen.
Sie spielt wahnsinnig gerne Ball, aber auch mit anderen Spielsachen. Sie liebt Spaziergänge. Autofahren ist nicht so ihre Stärke .
Erfahrungen mit Katzen hat sie bisher noch keine gemacht.
Sie kommt und kuschelt gerne und sucht Körperkontakt.
Mit Nestor, dem Hund der Pflegefamilie versteht sie sich super. Als Zweithund wäre sie sicher geeignet.
Natürlich braucht Carmen anfangs etwas Zeit sich einzugewöhnen und alles kennen zu lernen.
Sie lebt erst seit kurzer Zeit in der Pflegefamilie und wird von Tag zu Tag zutraulicher und fühlt sich sicherer.
Sie ist eine tolle kleine Hündin, mit der man sicher auch Joggen oder anderen Sport machen könnte, denn sie hat Energie und ist ein junger lernwilliger Hund.

11.07.2020
Carmen kommt aus der Vermittlung zurück, da sich leider die Umstände in der jetzigen Familie ändern. Deshalb suchen wir für Carmen ein neues Zuhause,in der man ihr für immer ein artgerechtes Hundeleben bietet.
Sie kennt seit einem Jahr das Leben in Deutschland.
Die Familie, bei der sie gelebt hat, hat ihr alle Grundkommandos beigebracht. Das bedeutet, dass sie weiß was "Sitz", "Platz" und
"Hier" heißt. Mit ihren Artgenossen gibt es keinerlei Probleme. Sie geht freudig auf sie zu und fordert zum Spielen auf.
Ältere Kinder ab 10 Jahren kennt sie und spielt mit ihnen Ball.
www.tierschutzvereingarafia.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate