alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Hardys"

Datum: 12.07.2020 | Aufrufe: 40
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Hardys
Farbe:
braun, gestromt
Wurftag:
01.09.2019
Preis:
325 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
5432 Neuenhof (CH - Aargau)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

5432 Neuenhof, Schweiz. Hardys - unser Riesen-Quatschkopf auf vier Beinen!

Wenn man Hardys Pflegemama fragt, wie sie ihn beschreiben würde, dann wird sie gar nicht mehr fertig, von ihm zu schwärmen. Denn Hardys ist einfach nur toll! Er ist ein sehr gemütlicher, entspannter und extrem menschenbezogener Hund. Hardys genießt sein Hundeleben in vollen Zügen. Dazu gehören nicht nur das Schmusen mit Pflegemama Angela, sondern auch das Spielen im Wasser und das Toben über Felder. Alles in allem kann man doch sagen, dass Hardys ein offener, verspielter und vor allem verschmuster Wegbegleiter ist!

Hardys wird im September ein Jahr alt. Für sein jetziges Alter ist er mittlerweile stolze 65 cm groß. Trotz seiner Größe ist Hardys einfach nur zum Knutschen! Warum? Weil er so ein riesiger Tollpatsch ist! Hardys hat seine Grob- sowie Feinmotorik noch nicht ganz im Griff und bringt uns somit oft zum Lachen. Er muss sich koordinationsmäßig wohl erst noch finden. Oft tapst er unbeholfen rum, rutscht aus oder fliegt einfach um!

Obwohl unser Hardys ein wahrer Spaßvogel ist braucht er doch ganz dringend eine führende Hand, die Hardys zeigt, wo der Weg hin geht. Da Hardys sehr menschenbezogen ist, braucht es für den Menschen nicht lange, ihn zu überzeugen - solange seine Menschen selbst standfest sind. Wenn Hardys seinen Menschen erst einmal Vertrauen geschenkt hat, dann geht er mit ihnen überall hin! Angst, Misstrauen oder Skepsis sind für Hardys Fremdwörter. Da Hardys so an Menschen hängt fällt ihm das alleine bleiben bisher noch etwas schwer.

Hardys entwickelt sich super - kein Wunder, er darf ja auch 3-4 Mal die Woche in die Hundeschule! Das ist für Hardys auch wahnsinnig wichtig, da er genau hier Beständigkeit und Sicherheit in seinem Hundeleben bekommt. Hardys befindet sich außerdem mitten in der Pubertät und das merkt seine Pflegemama auf jeden Fall! Hardys hat mit seinem großen Herz doch einige Flausen in seinem (Dick-) Kopf und wickelt die Menschen so gerne um den Finger.

Mit anderen Hunden versteht sich Hardys gut. Er ist ein verspielter und übermütiger Chaot, der bis heute noch etwas Probleme mit seinem großen Körper und seinem Gewicht hat. Trotzdem ist er stets vorsichtig beim Spielen und freut sich über jeglichen Kontakt zu seinen Artgenossen. Er findet es sehr schade, wenn er sie beim Laufen nicht treffen darf! Wie Hardys auf Katzen reagiert, können wir leider nicht sagen oder testen. Kinder ab 7 Jahren hingegen sind für ihn kein Problem!

Hardys hatte einen schweren Start ins Leben und umso mehr freuen wir uns nun zu sehen, wie er in seiner Pflegestelle aufblüht! Für Hardys suchen wir erfahrene Menschen, die ihm viel Geduld und Zeit schenken können und ihm aber auch liebevoll zeigen können, wo die Grenzen sind. Hundeschule ist und wird auch in nächster Zeit ein wichtiger Bestandteil in Hardys Leben sein müssen. Mantrailing, Junghundekurs oder auch Einzelunterricht kennt Hardys schon und freut sich auf mehr ? mit dir?

Hardys reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate