alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Lobo - ANZEIGE PAUSIERT!!!"

Datum: 28.08.2020 | Aufrufe: 90
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Lobo - ANZEIGE PAUSIERT!!!
Farbe:
weiß grau
Wurftag:
01.01.2018
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

ANZEIGE PAUSIERT!!

Bitte derzeit KEINE weiteren Bewerbungen mehr für LOBO einreichen!!!

Lobo - männlich
Rasse:Terrier Mischling
Alter: geb.ca. 01.01.2018
Größe:ca. 43cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Bekes TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/lobo-bekes.html

Dieser Hund lebt noch in der Tötung Békés in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Der herzige Lobo kam aus schlechter Haltung in die Tötungsstation Bekes, Ungarn. Er wurde in einem kleinen Verschlag gehalten. Das muss man sich mal vorstellen, ein junger Hund eingepfercht in einem kleinen Stall ohne Auslauf. Wir sind so froh, dass er jetzt dort raus ist. Lobo hat nun die Chance endlich ein neues Leben zu beginnen. Wir wollen ihm dabei helfen, schon bald ein liebevolles Zuhause zu finden. Von den Stationsmitarbeitern wird er als sehr lieb und sehr zahm beschrieben. Sie bezeichnen ihn als phänomenalen Hund
Man merkt, dass Lobo sehr dankbar ist, dass er befreit wurde und geniesst seine neue Freiheit im Freilauf. Lobo liebt Menschen sehr, er ist fröhlich, verspielt und verschmust und ist zu jedem freundlich. Er liebt Streicheleinheiten sehr und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Und Auch mit den anderen Hunden versteht er sich sehr gut und freut sich immer über Gesellschaft. Lobo wartet nun in der Station darauf von einer lieben Familie entdeckt zu werden, denn auch wenn er von den Mitarbeitern liebevoll versorgt wird, ist das natürlich nicht der richtige Lebensplatz für Lobo. Er braucht eine tolle Familie, er möchte all das Versäumte nachholen und mit seinen Menschen die Welt entdecken. Da Lobo in seinem bisherigen Leben noch nicht viel lernen durfte, sollten seine neuen Menschen Freude daran haben, ihm noch so manches vom Hunde-ABC beizubringen.
Lobo bringt alle Voraussetzungen mit, ein treuer Gefährte und toller Familienhund zu werden, der mit seinen Menschen durch Dick und dünn geht. Er wird sicher große Freude
daran haben, mit seinen geliebten Menschen die Schulbank zu drücken.
Für unseren herzigen Rüden suchen wir liebe Hundefreunde, die ihn auf seinem weiteren Weg begleiten und unterstützen. Lobo wünscht sich ein art- und altersgerechtes Hundeleben mit spannenden und abwechslungsreichen Spaziergängen, ausreichender Beschäftigung und vielen gemeinsamen Spiel- Spass- und Schmusestunden. Voller Familienanschluss wird natürlich vorausgesetzt. Lobo kann gern zu einem vorhandenen Ersthund vermittelt werden. Wir hoffen, dass er nun bald auf der Sonnenseite des Lebens stehen darf. Wer möchte unserem tollen Lobo ein neues Leben ermöglichen?

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate