alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Joker"

Datum: 11.10.2020 | Aufrufe: 214
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Joker
Farbe:
braun weiß
Wurftag:
11.05.2018
Preis:
375 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Telefon:
0152 33586372 od. 0152 33586372
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

45529 Hattingen. Joker – Ein besonderer Gefährte für dein Leben! In Baia Mare, Rumänien hatte sich Joker in seinem Zwinger in der Hütte verkrochen. Zu groß war seine Angst, um am Leben teilzunehmen. Doch diese Zeit liegt hinter ihm. Heute präsentiert sich der 2 Jahre junge, ca. 55 cm große Rüde in seiner ganzen Schönheit der Welt. Das kann er auch, denn seine unbändige Neugier haben ihn einen großen Teil der Angst vergessen lassen.

In seiner Pflegestelle zeigt Joker sich als sehr menschenbezogen, viel Hundehumor und er kuschelt für sein Leben gerne. Er lebt zwar mit einer Hündin zusammen, aber er zeigt ganz klar, dass er sie nicht braucht, um glücklich zu sein. Er braucht nur seine Menschen. Deshalb wünschen wir uns einen Einzelplatz für ihn, wo er Prinz sein darf.

Spaziergänge durch Wald und Wiesen liebt er. Er hat aber auch schon gelernt ein Stück weit durch den Ort zu gehen. Hier braucht er aber immer noch die Unterstützung seines Menschen. Man sieht und spürt, dass er sich damit noch nicht richtig wohl fühlt. In solchen Situationen will er “an die Hand” genommen werden, wie ein kleines Kind und in diesem Schutz meistert er den Weg.
Seine Lernbereitschaft und seine Pfiffigkeit verlangen nach einem Menschen, der ihn von seiner Intelligenz her fordert. Tricks aufbauen und Nasenarbeit sollte neben den Spaziergängen unbedingt mit ihm gemacht werden.

All diese tollen Fortschritten, sollten nicht über seine Unsicherheit hinweg täuschen. Viele Situationen Joker stressen ihn noch, weil er die Ruhe und Sicherheit noch nicht hat, diese zu meistern. In solchen Situationen vergisst seine Stubenreinheit. Ein bereits begonnenes Training an der Frustrationstoleranz sollte deshalb unbedingt weiter geführt werden. Auch an ein alleine lassen ist derzeit noch nicht zu denken und wenn es soweit ist, dass man dieses Training in Angriff nehmen kann, sollte es sehr kleinschrittig aufgebaut werden. Doch, wer Joker mit dem Herzen sieht, einen Schritt beiseite tritt und ihm einfach zuhört, kann ihn auf seinem Weg begleiten und ihm zu dem helfen, was er tief in seinem Inneren ist. Ein ganz besonderer Gefährte und liebevoller Quatschkopf.

Wir können nicht ausschließen, dass Joker Hüte- oder Herdenschutzeigenschaften zeigt, wenn er sich eingelebt hat.

Joker sollte zu hundeerfahrenen Menschen, nicht zu kleinen Kindern, Katzen oder Kleintieren. Er ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro in ihre Familie ziehen.

Bist du dieser emphatische, geduldige Mensch, der mit Joker diesen Weg geht?

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate