alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings/Deutscher-Schäferhund-Hündin "Miki"

Datum: 02.06.2020 | Aufrufe: 47
Rasse:
Hundename:
Miki
Farbe:
schwarz braun
Wurftag:
01.01.2014
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

MIKI -WEIBLICH
Rasse: Schäferhund Mischling
Alter: geb.ca. 1.1.2014
Größe: ca. 60 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Traces
Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/miki-bekes.html

Dieser Hund lebt in Ungarn (TÖTUNG BEKES).
Bei Interesse bitte direkt den BEWERBUNGSBOGEN ausfüllen. Sie finden den richtigen Bewerbungsbogen auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland unter Bewerbungsbogen/Kontakt. http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Die treue Hündin Miki wurde mit einer Kette um ihren Hals gefunden, sie war irgendwo angebunden. Sie wurde in die Tötungsstation Bekes (Ungarn) gebracht. Die arme Miki hatte eine Gebärmutterentzündung. Wir möchten uns gar nicht ausmalen, was passiert wäre, wenn man Miki nicht rechtzeitig gefunden hätte. Wir gehen davon aus, dass Miki irgendwo an der Kette in einem Hof gelebt hat und als sie krank wurde, hat man sie einfach entsorgt. Was das für herzlose, eiskalte Besitzer sind, die so etwas tun, da fehlen uns echt die Worte. Wir sind aber unendlich froh, dass sie rechtzeitig gefunden wurde. Miki wurde selbstvertändlich sofort operiert und ihr geht es jetzt wieder gut. Nun wollen wir alles daran setzen für die liebe Maus ein endgültiges und liebevolles Zuhause zu finden.
Miki ist eine sehr dankbare, nette und liebe Hündin. Sie ist aufgeschlossen und sehr menschenbezogen. Sie liebt es, wenn die Mitarbeiter der Station sich mit ihr beschäftigen. Sie liebt es gebürstet zu werden und freut sich über Streicheleinheiten. Insgesamt ist sie sehr liebesbedürftig. Wahrscheinlich hat sie in ihrem bisherigen Leben kaum Liebe und Fürsorge erfahren dürfen und hat großen Nachholbedarf. Wir sind glücklich, dass Miki so einen tollen Charakter hat und obwohl sie so enttäuscht wurde, ihr Vertrauen zu uns Menschen nicht verloren hat. Miki hat das Zeug eine richtige tolle Familienhündin zu werden. Sie ist auch mit ihren Artgenossen verträglich und kommt mit allen Hunden in der Station gut zurecht.
Wir gehen davon aus, dass Miki noch nicht allzuviel vom Hundeeinmaleins gelernt hat, daher sollten ihre neuen Menschen Freude und Spaß daran haben, ihr noch das eine oder andere beizubringen. Sicherlich würde ihr ein Besuch in einer Hundeschule große Freude bereiten und die nötige Abwechslung zum Alltag bieten.
Miki wünscht sich endlich ein artgerechtes Hundeleben, mit einem eigenen weichen Körbchen, mit vielen schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Kuschelstunden mit ihren Menschen und vor allem ein Zuhause wo sie von ihrer Familie wirklich geliebt und nie mehr enttäuscht wird.
Ein "Für Immer" Zuhause, dass hat die treue Miki so sehr verdient.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate