alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Noshi"

Datum: 20.02.2020 | Aufrufe: 174
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Noshi
Farbe:
Hell
Wurftag:
24.01.2015
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

NOSHI -MÄNNLICH
Rasse: Labrador Retriever
Alter: geb.ca. 24.1.2015
Größe: ca. 65 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Chip
Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/eb-22-noshi-kecskemet.html

Dieser wunderschöne Hundemann hat den Namen Noshi bekommen. Zu seiner Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Er kam am 9.1.2020 als Fundhund ins Menhely. Liebe Menschen wurden auf ihn aufmerksam, als er alleine in der Stadt auf einem Parkplatz umherirrte. Ein Besitzer liess sich leider nicht finden, die Quarantänezeit ist vorbei und Noshi ist frei für die Vermittlung. Wir drücken ihm fest die Daumen, dass er bald entdeckt wird und er sein Ticket ins Glück lösen kann.
Noshi ist nicht nur süss, er ist auch sonst ein feiner Bursche. Freundlich und lieb zeigt er sich im Tierheim, anfangs bei fremden Menschen und neuen Situationen ist er etwas schüchtern, bis er merkt, dass man es gut mit ihm meint. Streicheleinheiten mag er sehr und hätte gerne mehr davon. An der Leine laufen klappt solala, ist noch ausbaufähig und seine neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihm noch liebevoll den Rest vom Hundeeinmaleins geduldig beizubringen, aber er wird sich bestimmt Mühe geben, um es seinen Menschen recht zu machen, denn er möchte gefallen. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar und wird aktuell (5.2.2020) in ein gemischtes Rudel integriert.

Für unseren allerliebsten Noshi suchen wir unternehmungslustige und liebe Menschen, die Noshi für immer in ihrer Familie willkommen heissen. Hundeschule, hundegerechte Auslastung, viele Streicheleinheiten, ein kuschliges Körbchen, viel Spiel und Spass und eigene Menschen die mit ihm die Welt entdecken, das würde Noshi sehr glücklich machen.
Wer hat ein freies Körbchen für Noshi?

Dieser Hund lebt noch im Tierheim KECSKEMET in Ungarn.
Bitte füllen Sie nur den BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate