alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "RESERVIERT! Kodachi - Süße Zaubermaus sucht dringend ein warmes Plätzchen!"

aktualisiert: 03.11.2019 | Datum: 12.10.2019 | Aufrufe: 22
Rasse:
unbekannt
Hundename:
RESERVIERT! Kodachi - Süße Zaubermaus sucht dringend ein warmes Plätzchen!
Farbe:
blond mit weißen Abzeichen
Wurftag:
15.03.2017
Preis:
295 €
Ort:
41363 Jüchen (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Petra Förster
Telefon:
0157 84188651
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Rasse: Mix
Geboren: ca. März 2017
Größe: ca. 45 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Verträglichkeit: mit Hündinnen und Rüden
Charakter: charmant, aktiv, liebevoll
Besonderheit: Dislokation der Kniescheiben, geringe bis keine Beeinträchtigung
Aufenthaltsort: Tierheim in Lleida/Nordspanien


Diese süße mittelgroße Hündin mit den markanten Ohren fand eine Tierheimmitarbeiterin in ihrem Dorf im April 2019 mutterseelenalleine herumlaufen. Da kein Besitzer weit und breit zu entdecken war, brachte sie die kleine Maus in Sicherheit ins Tierheim. Über ihre Vorgeschichte ist natürlich nichts bekannt.

Ihren Zwinger teilt Kodachi, wie sie vom Team Lleida genannt wird, mit einem Rüden und einer weiteren Hündin, sie ist super sozialverträglich, spielt mit ihren Artgenossen und freut sich auf Freilaufzeiten im Tierheim. Menschen gegenüber ist sie anfangs etwas scheu, was aber nicht allzu lange anhält, wenn sie merkt, dass ihr nichts Böses droht.

Kodachi hat einen kleinen „Fehler“: Ihre Kniescheiben sind nicht genau dort, wo sie eigentlich sein sollten, eine sog. Dislokation. Der Tierarzt, dem sie vorgestellt wurde, machte einige Untersuchungen und auch bildgebende Verfahren (liegen vor), wobei schlussendlich festgestellt wurde, dass eine Operation nichts bringen würde, da viel zu umständlich. Allerdings kann man mit Physiotherapie sicher einiges bewirken, wie wir schon mit einigen unserer vermittelten Hunde erleben konnten, wahre Wunder.

Kodachi ist jetzt auch nicht so beeinträchtigt, dass sie nicht Treppen rauf und runter gehen könnte, sie kann laufen, spielen, alles, was ein normaler Hund mit 2,5 Jahren so macht.

Das Hunde-ABC müsste Kodachi auch noch lernen, sie stellt sich sehr gelehrig an und will gefallen. Sie wäre bestimmt eine tolle Gefährtin für Groß und Klein.

Wir hoffen sehr, dass sie bald dem Tierheim den Rücken drehen und bei einer netten Familie leben kann – mit den Menschen, die ihr Zeit geben zur Eingewöhnung und neben Gassirunden auch Schmuseeinheiten bieten.

Kodachi wird geimpft, gechippt, registriert, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Nähere Infos hierzu erhalten Sie im Gespräch.

Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

Möchten Sie dieser so liebenswerten Hündin ein Zuhause schenken, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.

Weiter Infos, Bilder und Videos unter: www.tierliebe-grenzenlos.net/kodachi/

alle Mischlingshunde ab 6 Monate