alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Pepelino"

Datum: 11.12.2019 | Aufrufe: 251
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Pepelino
Farbe:
creme mit weiß
Wurftag:
14.08.2014
Preis:
auf Anfrage
Straße:
Schmiedstr. 21
Ort:
41353 Korschenbroich (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Jennifer Heß
Telefon:
02182 8339561
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Pepe reist am 08.12.2019 in das Tierheim Velbert und kann dort besucht werden !



Damals, als Pepe 1 Jahr alt war, gerade ausgesetzt und von Tierschützern auf der Straße betreut, ein immerzu freundlicher Junghund, der die Kinder auf dem Weg zur Schule begleitete…
Nun, es kam zu einer Beißerei mit einem anderen Rüden, beim "Kampf" um eine läufige Hündin. Pepe wurde daher als "gefährlich" eingestuft… Mama mia, den Rüden will ich sehen, der nicht um eine läufige Hündin kämpft!

Nun, seit 4 (!!!) Jahren sitzt Pepe in Einzelhaft im Tierheim, da er ja damals "gefährlich" war.

Nun ist es so, dass Hunde, die gefährlich sind, nicht auf die Straße zurückgeschickt werden. Daher steht für Pepe nun der Transfer in ein Lager an …. Lager heißt: Pepe wird dieses niemals mehr verlassen, sein Leben auf erbärmlichste Weise, zusammengepfercht mit anderen Hunden, verbringen.

Die letzten Jahre wurde Pepe regelmäßig von den Tierschützern besucht: Er ist solch ein freundlicher Hund, mit Menschen sowieso, mit Hündinnen auch. Mit Rüden wäre er zu testen. Pepe ist unsagbar glücklich, wenn er zweibeinigen Besuch bekommt, den Zwinger verlassen und auf die Wiese darf, spielen darf und Zuwendung bekommt.
WAS alles hat dieser Hund schon mitgemacht, in den letzten Jahren??!!
WAS wurde ihm alles vorenthalten?
Nur, die wirkliche Hölle kommt erst noch für ihn…
Aktuell wissen wir, dass der Transfer in Bälde stattfinden wird. BITTE, das kann doch einfach nicht sein!
Pepe ist heute ca. 5 Jahre alt, reist natürlich geimpft, gechipt, etc.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate