alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Reina, eine sehr liebe, menschenbezogene und verschmuste Hündin - zum verlieben"

Datum: 19.07.2019 | Aufrufe: 20
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Reina, eine sehr liebe, menschenbezogene und verschmuste Hündin - zum verlieben
Farbe:
braun mit weiß
Wurftag:
02.02.2011
Preis:
390 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

*02.02.2011, Mischling, weiblich, braun mit weiß, ca. 53 cm, kastriert, mit beiden Geschlechtern verträglich, familientauglich.

Videos von Reina

https://www.youtube.com/watch?v=mj0r_6r6EFQ
https://www.youtube.com/watch?v=7v_WfoqD99

Reina war gerade mal ein Jahr alt, als sie mit ihren Welpen im Tierheim ankam. Sie hat sich im Tierheim vorbildlich um ihre Kleinen gekümmert und war eine großartige Mutter bis schließlich alle groß genug waren und adoptiert wurden. Nur Reina hatte kein Glück. Niemand interessierte sich für sie und so wartet sie nun bereits seit unglaublichen sieben Jahren auf ein liebevolles Zuhause. Reina ist eine so liebe Hündin mit einem tollen Wesen, dass wir uns dies einfach nicht erklären können.

Im Tierheim teilte sie ihr Gehege sechs Jahre lang mit einem anderen Hund, der wie Reina unsichtbar für die Menschen zu sein schien. Eines Tages bekam er jedoch seine Chance und wurde adoptiert und Reina blieb wieder alleine zurück. Mehr als zwei Wochen wartete sie trauernd an der Tür und wartete darauf, dass ihr Gefährte zurückkam. Wir hoffen, dass auch sie endlich ihre Chance bekommt und jemand sieht, was für eine schöne und liebe Hündin sie ist und sie keine weiteren Abschiede mehr erleben muss.

Reina ist trotz der langen Zeit im Tierheim eine sehr menschenbezogene und verschmuste Hündin. Sie macht Freudensprünge, wenn die Helfer sie zum spielen oder den gemeinsamen Ausflügen abholen. Ebenso genießt sie die Zuwendung und Streicheleinheiten. Sie ist einfach ein süßer Sonnenschein, der endlich seine Chance bekommen soll.

Leider hat die Zeit im Tierheim auch dazu geführt, dass Reina Leishmaniose bekam. Zum Glück wurde es aber frühzeitig erkannt denn sie zeigt keinerlei Symptome. Sie wird derzeit erfolgreich mit Alopurinol behandelt und ihre Werte bessern sich von Tag zu Tag.

Zwischenzeitlich konnten die Helfer immerhin einen Pflegeplatz für Reina finden, wo sie mit drei weiteren Hündinnen und einem Rüden zusammenlebt und sie kommt mit allen ausnahmslos gut aus. Zuhause ist Reina sehr ruhig und ausgeglichen. Sie spielt liebend gerne mit dem Ball und genießt die Spaziergänge. Trotz ihres Alters von acht Jahren ist Reina sehr aktiv und voller Lebensfreude. Sie liebt es, über die Felder und den Strand zu rennen. Sie braucht daher eine aktive Familie, damit sie dies auch weiterhin in vollen Zügen genießen kann. Der arme Schatz hat allerdings große Angst vor Feuerwerkskörpern, was man ihr nicht verübeln kann. Und gerade in Malaga gibt es leider auch diverse Festtage zu denen Feuerwerke abgefeuert werden. L

Für unsere süße Reina suchen wir eine liebevolle Familie, die ihr endlich ein schönes Zuhause für immer ermöglicht. Leider kann die Pflegefamilie sie aus persönlichen Gründen nicht länger bei sich behalten und es wäre schrecklich, wenn Reina zurück ins Tierheim müsste. Sie sollte sich gerne viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge nehmen können und natürlich auch für die Kuschelstunden. Liebe Kinder sind in der Familie ebenfalls herzlich Willkommen. Da Reina zudem sehr sozial ist, wäre sie auch ideal als Zweithündin geeignet.

Ein ausbruchsicherer Garten, in dem Reina die Sonne und das Gras genießen kann, wäre wünschenswert.

Reina wird geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt vermittelt.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate