alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "DOBRI"

Datum: 05.09.2019 | Aufrufe: 34
Rasse:
unbekannt
Hundename:
DOBRI
Farbe:
braun
Wurftag:
27.07.2018
Preis:
350 €
Straße:
Sechshöf 1
Ort:
88260 Argenbühl (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Brigitte Seidel
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Beschreibung
DOBRI so habe ich ihn nun genannt, hat sich selber, wie auch immer von der Kette befreien können. Er ist dann jemandem zugelaufen, der aber keinen Hund versorgen kann. Weil DOBRI weder CHIP noch Impfungen hatte, zumindest wird das vermutet, haben wir ihn impfen und chippen lassen und in einer Hundepension untergebracht.
Ich konnte es allerdings nicht mit ansehen, dass so ein menschenfreundlicher Hund auf ein paar Quadratmetern ausharren sollte bis ihn jemand übernimmt oder sich sein Wesen durch diese Zwingerhaltung ändert. Ich holte gestern DOBRI zu mir und integrierte ihn in mein Rudel ein.

Er zeigt auch Kindern gegenüber keine Probleme.

Das ging alles problemloser als ich dachte.

Viel kann ich zu seinem Wesen noch nicht sagen, aber er ist ein Schäferhundmischling mit menschenfreundlichem Wesen. Er liegt lieber, auch in der Nacht vor der Haustüre, statt in der Wohnung in der sich auch alle anderen Hunde befinden. Er kommt mit den anderen Rüden gut zurecht.

Ich könnte mir Dobri gut als Wachhund vorstellen um ein Grundstück zu bewachen, welches eingezäunt ist- Er ist bisher über den kleineren Zaun hier von 120 cm nicht drüber gesprungen,

DOBRI wäre ein Hund mit dem man auch gut arbeiten könnte, wenn man Interesse hat in einem Hundeverein mitzuwirken. Obwohl er sicherlich keine Ausbildung bisher hatte, lässt er sich gut führen und nimmt Kommandos schnell an.

DOBRI wird vermittelt komplett medizinisch versorgt, Termin zur Kastration ist gebucht und geht dann mit EUPass und Schutzvertrag mit Schutzgebühr von 350 Euro in ein neues Zuhause. Innerhalb von Deutschland, Schweiz und Österreich wird er von mir persönlich gebracht und es gibt vorher keine Vorkontrolle durch ein Tierheim. Auch wird für den Transport nur zu der Schutzgebühr eine Spende gern gesehen.

Bei Interesse können sie sich auch informieren in unserer Homepage www.tuma.info in der auch alle anderen Hunde stehen die noch ein Zuhause suchen. Ebenfalls auch die Katzen.
Gerne können sie mich auch anrufen, sollten es aber mehrfach versuchen, weil das Netz hier nicht so gut ist unter oo36303269398
Dobri wurde heute am 18.06.2019 kastriert.

alle Mischlingshunde ab 6 Monate