alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings/Akita-Inu-Rüde "Rolling"

Datum: 09.07.2019 | Aufrufe: 106
Rasse:
unbekannt/Akita Inu
Hundename:
Rolling
Farbe:
Hell
Wurftag:
14.10.2018
Preis:
350 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Geschlecht: männlich
Rasse: Akita InuMischling
Alter: geboren ca. 14.10.2018
geschätzte Endgröße: ca. 40 bis 50 cm

Dezember: 2,7 kg, 15 cm

März 2019 - 45 cm 12,2 kg

April 2019 - 53 kg, 16 kg

Status: geimpft, gechipt
Besonderheit: Kastration erst wenn alt genug
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/97html#cnt38776
Pflegestelle : 59846 Sundern
Herkunft: Kecel Tierheim in Ungarn

Bei einer unserer Ungarnfahrten im Herbst wurden wir auf Mathilde in der Tötungsstation Kecel aufmerksam. In der Hundebox im Zwinger hatte sie noch eine Überraschung für uns. Als wir die Box öffneten und hineinblickten, sahen uns sieben winzig kleine Welpen entgegen. Die Welpen wurden in der Station geboren aber wie Mathilde den Weg nach Kecel fand wissen wir leider nicht. Inzwischen konnte die gesamte Familie aus Kecel gerettet werden und die drei verblieben Welpen und Mama Mathilde sind nun in Deutschland.

Die Brüder Rolling und Stone sind gemeinsam auf einer Pflegestelle..

Rolling ist mittlerweile mit seinen ca. 45 cm schon ein richtiger Hund geworden. Spielen und seinen Bruder ärgern macht ihm sehr viel Spaß. Er hat aber auch eine schussige Ader, will kuscheln und gekrault werden. Für einen Welpen hat er eine sehr entspannte Art, ist aber im Vergleich mit seinem Bruder der aktivere. Mit den anderen Hunden zusammen bleibt er auch gut alleine und im Haus ist er stubenrein. Im Auto mitfahren durfte er auch, das klappt wunderbar.

Da ein Akita zu seinen Vorfahren gehört – sein Aussehen verrät ihn – denken wir schon, das Erfahrung mit Hunden in diesem Fall gut wäre. Ein weiterer Hund in der Familie wäre ebenfalls gut, mit Katzen verträgt sich Rolling nicht gut.

Er wartet in seiner Pflegestelle in Sundern auf Besuch.

Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate