alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Sapfir"

Datum: 06.09.2019 | Aufrufe: 17
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Sapfir
Farbe:
weiß mit blauen Augen
Wurftag:
14.05.2019
Preis:
350 €
Straße:
Hauptstr. 9
Ort:
19205 Dragun (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Frau Daniela Köhn-Huck
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Mischling, männlich, ca. 4 Jahre (geboren ca. 2015), ca. 60 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund
Als kleiner Welpe hatte Sapfir mit seiner Schwester ein Zuhause – doch ins Haus durfte er nicht. Seine Aufgabe war, das Haus zu bewachen. Er saß an der Kette im Hof und übernachtete in einer kleinen Hundehütte. Schon sehr schnell wurde dem Besitzer klar, dass Sapfir zu gutmütig ist, um ein guter Wachhund zu sein: er konnte knurren, weigerte sich aber zu beißen oder aggressiv zu werden – und damit war sein Schicksal auch entschieden: Sapfir und seine Schwester wurden an die alte Nachbarin abgegeben, die die beiden liebevoll bei sich großgezogen hat. Nun könnte es alles so schön werden, aber es war noch nicht das Ende der Schläge, die das Schicksal den beiden Hunden vorbereitet hatte: in zwei Jahren starb das Frauchen an Krebs – und die Geschwister kamen ins Tierheim, das schlechteste von allen in der Stadt. Etwas später wurde Sapfir von einem besseren Tierheim übernommen und musste seine Schwester zurücklassen.
Dieser fröhliche, aktive und menschenorientierte Hund muss sein Leben in einem Gehege mit mehreren Hunden verbringen, ohne Auslauf und ohne Kontakt mit Menschen, den er so verzweifelt braucht.
Auf uns hat Sapfir sehr freundlich reagiert, obwohl er die ersten Minuten etwas vorsichtig war und uns immer wieder forschend angeschaut hatte. Spätestens nach einer kurzen Runde im Park hat sich seine Zurückhaltung gelegt: schon nach 5 Minuten Bekanntschaft lag er auf dem Rücken direkt auf dem Gehweg und genoss in vollen Zügen die Streicheleinheiten.
Sapfir reagiert sehr gelassen auf Außenreize, ist etwas zurückhaltend (aber nicht ängstlich) Fremden gegenüber und ist voll auf seinen Menschen fixiert. Er ist verträglich mit anderen Hunden, weiß sich aber zu verteidigen, falls er von einem Rüden angemacht wird.
Dieser Hund mit erstaunlich schönen hellblauen Augen sucht eine liebevolle Familie, die ihm das geben kann, was das Schicksal ihm einst genommen hatte!

Hier geht es zu der Bewerbung:

https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/sapfir

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate