alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Bolita"

aktualisiert: 26.05.2020 | Datum: 07.05.2020 | Aufrufe: 1148
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Bolita
Farbe:
Bolita -Hündin - tricolor
Wurftag:
08.04.2018
Preis:
auf Anfrage
Straße:
Am Kämpchen 9
Ort:
42781 Haan (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Monika Heimann-Schmitz
Telefon:
0174 8396435
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

*****Da wir aktuell keine Abläufe planen können, werden Anfragen erst ab Mitte Juni bearbeitet.*****


Bolita - Hündin - geb. 8.4.18 - 47 cm gross - Gewicht ca. 11,5 kg - kastriert Stand: 22.10.19

16.11.19 - Bolita ist eine wunderschöne, schlanke Hündin. Unser Team beschreibt Bolita und ihre drei Geschwister als sehr lieb und total anhänglich, sie wollen gefallen und sind sehr anpassungsfähig und verschmust. Sie ist freundlich und verspielt und hofft, bald ein eigenes Körbchen für immer bei lieben Menschen beziehen zu dürfen. Bolita, ihre Schwester Bojana und ihre Brüder Benito und Bilbo sind die einzigen Hunde, die wir nicht in ein Zuhause mit Katzen vermitteln, da sie einen angeborenen Jagdtrieb und sich leider angewöhnt haben, die Gehegekatzen zu jagen, wenn diese in ihre Nähe kommen. Hier wäre in einem neuen Zuhause etwas Übung und Hundeschule gut, damit sie im Freilauf bei den Spaziergängen nicht hinter Freigänger-Katzen oder anderen Kleintieren, z.B. Hasen im Wald oder auf der Wiese hinterher stürmen. Über Post mit Fragebogen freut sich Bolita an info@tierfreunde-lesbos.de

22.02.19 - Bolita dürfte mit nun 44cm Schulterhöhe (fast) ausgewachsen sein. Letzte Woche wurde sie auch schon kastriert und hat es prima überstanden. Sie und ihre drei Geschwister sind recht bewegungsfreudige Hunde. Alle vier sind gut geeignet für die Begleitung beim Joggen, Radfahren und sonstigen sportlichen Betätigungen. Auch Agility oder Fährtensuchen würde ihnen sicher Freude machen, denn sie suchen gerne und sind intelligente Kopfarbeiter.

Die kleine Rasselbande Bolita, Bojana, Bilbo und Benito wurden Anfang Juli in zwei Kartons über den Zaun gesetzt. Zuerst schienen sie nur ein paar Flöhe zu haben, doch nach ein paar Tagen mussten wir auch einen Milbenbefall feststellen. Beides wurde medizinisch behandelt und als keine Ansteckung mehr bestand sind die vier ins Gehege eingezogen.
Dort haben sie sich schnell eingelebt, zeigten keine Scheu vor großen Hunden und machen auf sich aufmerksam, wenn sie gekuschelt werden wollen. Zur Ruhe kommen sie immer erst wenn sie in den Freilauf dürfen und natürlich bei uns auf den Schoß. Es kann davon ausgegangen werden, das sie schon früher Kontakt mit Menschen hatten.
Für jede Art der Beschäftigung sind sie dankbar und nehmen diese gerne an.
Über Post für Benito mit Fragebogen freuen wir uns an: info@tierfreunde-lesbos.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate