alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Bella 17"

Datum: 27.02.2019 | Aufrufe: 11
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Bella 17
Farbe:
braun/schwarz
Wurftag:
15.10.2017
Preis:
420 €
Straße:
Gerhard-Stalling-Straße 43
Ort:
26135 Oldenburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Sandra Lübben
Telefon:
04408 983764 od. 0160 6352740
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Bella (Schulterhöhe ca. 50 cm) wurde einfach einer Frau in die Hand gedrückt mit dem Hinweis: Wollen wir nicht mehr!

Die Frau brachte Bella dann zu uns ins Tierheim. Leider war da aber in Bellas Leben wohl schon sehr viel schief gelaufen.

Ihr ganzes Verhalten ist nicht das Verhalten eines Hundes, der in einer liebevollen Umgebung aufgewachsen ist.

Es scheint, als weiss Bella gar nicht, wie man sich als Hund verhält... Evtl. wurde sie schon sehr früh von der Mutter getrennt... aber das sind nur Vermutungen.

Zu Beginn als Bella bei uns im Tierheim war, liess sie nur wenige Menschen in ihre Nähe... und auch das nur unter Protest, sprich knurren und drohen.

Mit der Zeit wurde es besser, aber zu meinem persönlichen Leidwesen, liebte Bella einige Menschen sehr, während sie mich um so mehr hasste. ;-) Jedenfalls liess ich mich wohl durch ihr Gebaren zu sehr abschrecken, was Bella wiederum vollkommen ausgekostet hat.

Es dauerte Monate bis wir uns angenähert haben aber auch heute ist es noch so, dass Bella mich ausserhalb ihres Schlafplatzes mit Freude begrüsst, sich knuddel und anfassen lässt, ein vollkommen normaler Hund ist... aber sobald sie an ihrem Schlafplatz ist und ich in die Nähe komme, knurrt sie und will in Ruhe gelassen werden.

Deshalb möchten wir Bella auch nicht zu kleinen Kindern geben. Bella muss lernen, dass sie keine Besitzansprüche in dem Sinne hat und absolut vertrauen kann.

Im Rudel verseht sich Bella mit jedem Hund und ist sehr sozial, wobei sie jetzt auch nicht unbedingt andere Hunde braucht.

Auch an der Leine geht sie sehr gut und lernt schnell.

Bella ist ein toller Hund, sollte aber zu hundeerfahrenen Menschen, die sich durch ihre Verhalten nicht abschrecken lassen. Sie hat bis jetzt noch nie zugebissen, sie ist also nicht in dem Sinne aggressiv, sondern ist wohl damit bis jetzt durchgekommen, um in Ruhe gelassen zu werden...

Wie man auch auf dem Video sehen kann, ist es nicht so, dass sie ein Angsthund ist oder Menschen prinzipiell hasst.

Bella ist sehr aktiv und hat Power und Energie. Sie benötigt Training und Erziehung und kann dann zu einem Traumhund werden.

Bella lebt noch auf Zypern, könnte aber mit einem Flugpaten zu Ihnen nach Deutschland kommen.
https://youtu.be/5rpniNJ35cg

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate