alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings/Irish-Wolfhound-Hündin "Kati - ANZEIGE PAUSIERT!!!!"

aktualisiert: 24.02.2019 | Datum: 12.02.2019 | Aufrufe: 167
Rasse:
unbekannt/Irish Wolfhound
Hundename:
Kati - ANZEIGE PAUSIERT!!!!
Farbe:
schwarz grau
Wurftag:
01.07.2018
Preis:
350 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Geschlecht: weiblich
Rasse: Irischer Wolfshund Mix
Alter: geboren ca. 01.07.2018
Größe Schulterhöhe: ca. 65 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert

Aufenthalt: Bekes TH in Ungarn
Ausreise: EU - Impfausweis / Traces

Unsere wunderschöne Kati ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause auf Lebenszeit!
Unser Schützling Kati musste bereits in ihren ersten Lebensmonaten am eigenen Leib erfahren wie grausam das Leben eines Kettenhundes ist.
Sie verbrachte ihre ersten Monate bei ihren Besitzern auf dem Grundstück am Haus. Jedoch gehalten an einer sehr kurzen Kette. Sie hatte nur einen kleinen Radius auf dem sie sich bewegen konnte und ihre Menschen brachten ihr nur Ablehnung entgegen. Kati wurde wie Luft behandelt!
Was kann einem jungen Hund schlimmeres widerfahren? Ständig angebunden ohne jeglichen Menschenkontakt, völlig isoliert und ohne Perspektive. Ein trostloses Leben - Tag ein, Tag aus, ohne Chance auf entkommen. Eine schreckliche und grausame Vorstellung!
Katis Vergangenheit können wir nicht mehr ändern aber wir hoffen mit unserer Hilfe ihre bevorstehende Zukunft um einiges besser für sie gestalten zu können.
Trotz der seelischen Qualen hat Kati nicht aufgegeben und sie hat das Vertrauen in uns Menschen nicht verloren. Sie liebt uns Menschen sehr und sucht regelrecht den Kontakt zu uns. Sie ist sehr an uns Zweibeinern interessiert und hat eine liebenswerte Art. Kati ist eine sehr freundliche und liebe Hündin die mit allem und jedem gut auskommt.
Derzeit genießt sie in der Station die Freiheit und liebt es umher zu laufen. Kati hat verständlicherweise Nachholbedarf und will endlich durchstarten und ein glücklich Leben führen und artgerecht behandelt werden.
Kati ist ein großes Hundekind das noch einiges lernen muss. Bisher durfte sie noch nicht viel kennenlernen und sie muss noch alles vom Hundeeinmaleins liebevoll von ihren neuen Menschen beigebracht bekommen. Menschen, die ihr mit einer gewissen Konsequenz alles nötige beibringen und auch klare Regeln setzen können.
Mit ihren Artgenossen gibt es keinerlei Probleme und sie kommt mit allen Hunden in der Station bestens aus.
Für unsere wunderbare Kati wünschen wir uns Menschen die ihr das Leben bieten können das sie verdient. Menschen die ihr abwechslungsreiche Beschäftigungen ermöglichen können, ihren Spieltrieb und Bewegungsdrang auf Augenhöhe gerecht werden.
Ein Haus mit eingezäuntem Grundstück wäre für unsere große Wuschelhündin ein absolutes Träumchen! Kati möchte mit ihren neuen Menschen auf große Entdeckungstour gehen und endlich die Zuneigung und Liebe erfahren die ihr die letzten Monate verwehrt blieb.
Kati wünscht sich hundertprozentigen Familienanschluss für ein Leben lang.

Wer ist auf der Suche nach einem liebenswerten Hundemädchen in XXL? - Kati wartet!

Dieser Hund lebt in Ungarn in der Tötung Bekes. Sie interessieren sich für diesen Hund?
Kontakt:
Bitte füllen Sie unbedingt den BEWERBUNGSBOGEN AUF unserer HOMEPAGE (Pfotenhilfe Sauerland-Bogen) aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html Aktuelle Informationen, Videos (wenn vorhanden) und weitere Bilder finden Sie auf der Homepage beim jeweiligen Tierheim. - https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/314.html - Wenn der Hund eine Endstelle hat, kann er zeitnah nach Deutschland reisen.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate