alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Iron könnte zum Glück gerettet werden. Er brauch nur noch eine liebe Familie."

aktualisiert: 05.05.2019 | Datum: 24.04.2019 | Aufrufe: 9
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Iron könnte zum Glück gerettet werden. Er brauch nur noch eine liebe Familie.
Farbe:
dunkelnbraun
Wurftag:
15.12.2013
Preis:
390 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Mischling, männlich, kastriert, ca. 50 cm SH, dunkelbraun, Alter ( konnte leider noch nicht festgestellt werden aufgrund seines schlimmen Zustandes), mit beiden Geschlechtern verträglich, familientauglich.

Charakter/Temperament sehr lieb, eher ruhig und glücklich, dass man ihn gerettet hat.

Iron wurde in einem verwahrlosten Zustand auf einem verlassenen, eingezäunten Grundstück gefunden. Offensichtlich hatten seine Peiniger ihn über den Zaun geworfen um sich seiner zu entledigen. Zum Glück wurden Helfer auf ihn aufmerksam und befreiten ihn aus dieser misslichen Lage, die er sonst auch sicherlich nicht überlebt hätte.

Derzeit befindet sich Iron noch in Quarantäne und intensiver medizinischer Betreuung. Aber es geht ihm eigentlich sehr gut soweit. Er ist auf die Mittelmeerkrankheiten bereits negativ getestet worden und scheint lediglich eine Hautinfektion zu haben, die bereits gut verheilt, wie man auf den Fotos im Verlauf erkennen kann. Bald wird er das Erlebte sowohl seelisch auch als körperlich ganz hinter sich gelassen haben. Er ist derzeit überglücklich im Tierheim wo er alle Hilfe und Zuwendung bekommt die er braucht. Er frisst gut, geht gut an der Leine und freut sich über die Zuwendung der Helfer. Mit seinen Artgenossen versteht er sich ebenfalls gut und ist sehr sozial. Sobald alle Untersuchungen und die Behandlung der Hautinfektion abgeschlossen sind, wird man auch sein Alter bestimmen können.

Wir möchten dem süßen Iron aber jetzt schon die Chance geben, eine liebe Familie zu finden. Denn soweit ist er gesund und es geht ihm auch seelisch gut.

Iron fehlt zu seinem Glück nur noch eine liebevolle Familie, die ihm das ermöglicht. Für Iron suchen wir eine Familie, die ihm ein schönes Leben als Familienmitglied bieten möchte. Sie sollte Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge haben und auch die Kuschelstunden sollten natürlich nicht zu kurz kommen. Liebe Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen. Da Iron sozial ist und sich gut mit seinen Artgenossen versteht, wäre er zudem auch als Zweithund geeignet.

Ein ausbruchsicherer Garten, um die Sonne und das Gras zu genießen wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung.
Iron wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate