alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Casper, ein sehr sehr lieber Hund, der froh ist, dass man ihn endlich gerettet hat"

Datum: 26.03.2019 | Aufrufe: 27
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Casper, ein sehr sehr lieber Hund, der froh ist, dass man ihn endlich gerettet hat
Farbe:
schwarz
Wurftag:
11.10.2014
Preis:
390 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

*11.10.2014, Mischling, männlich, ca. 35 cm SH, schwarz, kastriert, mit beiden Geschlechtern verträglich, familientauglich.

Video von Casper

https://youtu.be/rhj7P7kqps4
https://youtu.be/9AuYijS5IT0

Der arme Casper wurde in einem sehr schlechten Zustand auf der Straße gefunden. Wer weiß wie lange er schon auf sich gestellt war. Er hatte kahle Stellen im Fell und auch die Haut war schuppig. Leider wurde bei den Untersuchungen im Tierheim auch noch festgestellt, dass Casper Leishmaniose positiv ist. Zum Glück wurde es nun frühzeitig erkannt und er wird im Tierheim liebevoll versorgt. Casper wird erfolgreich mit Alopurinol behandelt und die Werte bessern sich von Tag zu Tag. Und auch sein Fell sieht wieder richtig gut aus.

Seelisch hat das "Abenteuer Straße" zum Glück keine Spuren bei Casper hinterlassen. Er scheint zu wissen, dass das Tierheim ein sicherer Ort ist und die Helfer dort es nur gut mit ihm meinen. Er freut sich über jede Zuwendung, die er bekommen kann und liebt die gemeinsamen Ausflüge und Spaziergänge. Casper ist aber auch sehr sozial mit seinen Artgenossen und versteht sich sowohl mit Rüden als auch Hündinnen ausnahmslos gut.

Wer wird diesem armen Schatz die Chance auf ein richtiges Zuhause geben?

Für Casper wünschen wir uns eine Familie, die ihn das Erlebte vergessen lässt und sich liebevoll und fürsorglich um ihn kümmert. Sie sollte Zeit für gemeinsame Spaziergänge und Kuschelstunden haben. Liebe Kinder sind herzlich willkommen. Da Casper sehr sozial ist, wäre er zudem auch ideal als Zweithund geeignet.

Ein ausbruchsicherer Garten, in dem sich Casper die Sonne und das Gras genießen kann, wäre schön, ist aber kein Muss.

Casper wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate