alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Rona"

Datum: 06.06.2019 | Aufrufe: 77
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Rona
Farbe:
weiß
Wurftag:
15.12.2007
Preis:
300 €
Straße:
Ewald-Böckling-Str. 6
Ort:
74861 Neudenau (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Martina Renner
Telefon:
06264 9280535
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Rona,

wartet in einer Pflegestelle in: Sachsenheim

Rasse: HütehundMischling
Geboren: 15.12.2007
Größe: 52 cm | Gewicht: 22 kg
Kastriert: ja | Filariatest: -
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung


Wesen
Rona ist eine anhängliche, verschmuste und kinderfreundliche Hündin die voller Lebensfreude hier in Deutschland durch die Welt und ihr neues Leben geht. Auch ist sie wachsam und kommentiert jedes Klingeln oder Geräusche vor der Haustüre.
Rona lernt schnell und gerne. Auch ist sie eine aktive Hündin und geht mit ihren Menschen gerne wandern. Ein Jagdtrieb ist nur leicht vorhanden, dieser lässt sich gut kontrollieren
Sie beherrscht die Grundkommandos "Sitz" und "Komm".
Bei Hundebegegnungen ist sie unsicher und verbellt ihre Artgenossen. Bei wiederholten Begegnungen ist sie äußerst freundlich und fordert zum Spielen auf.
Rona kann mit den Hunden der Pflegefamilie über mehrere Stunden (5) alleine bleiben und ist stubenrein. Sie fährt gerne im Auto mit und freut sich unbändig wenn sie weiß dass es nun raus geht. In der Stadt fühlt sie sich unwohl und sucht die Nähe ihres Menschen.

Gesundheit
Rona hat alterstypisch beginnende Athrose. Ihr wurde vor kurzem die rechte untere Milchleiste entfernt, da Verdacht auf einen Tumor bestand. Der Befund des Gewebes war negativ, d. h. gutartig.
Rona ist NICHT kastriert, sondern sterilisiert. Dies bedeutet, dass sie läufig aber nicht trächtig werden kann.

Herkunft
Rona und Leo haben ihr ganzes Leben zusammen bei ihrer Familie auf La Gomera gelebt. Die Familie verließ die Insel und konnten die Hunde leider nicht mitnehmen. Seit Juni 2018 lebt Rona in Deutschland in einer Pflegefamilie.



Wir suchen Pflegestellen und Paten für unsere Hunde!!!

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate