alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Miro-Moe"

Datum: 27.06.2018 | Aufrufe: 14
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Miro-Moe
Farbe:
schwarz-braun
Wurftag:
15.06.2016
Preis:
350 €
Straße:
Fünfhäusergasse 4
Ort:
63179 Obertshausen (D - Hessen)
Kontakt:
Frau Susanne Zimmer
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

männlich – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 06/2016
Mischling
Schulterhöhe ca. 55 cm
kastriert: nein – Erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

Video: https://youtu.be/k4PDCdpPaxI




Vier Geschwister auf der Suche nach dem Glück

Miro-Moe ist einer der vier Geschwister Mura-Li, Mia und Medi. Wie auch seine Geschwister kam Miro-Moe in Alter von ca. acht Wochen in das Asyl Spas (Varazdin - Kroatien).

Der kleine Hundemann ist anfänglich etwas schüchtern, er braucht Zeit und Geduld um sich seinen Menschen zu öffnen. Eine gute Hundeschule könnte hier der richtige Einstieg sein, um, neben der Bindung zwischen Mensch und Hund, das Hunde-1x1 zu lernen, denn dies kennt er noch nicht.

Da Miro-Moe mit seinen Artgenossen sehr gut verträglich ist, können wir uns vorstellen, dass ein souveräner Ersthund den Einstieg in ein Familienleben erleichtern könnte. Denn ein Leben inmitten einer ihn liebenden Familie durfte Miro-Moe bisher noch nicht kennenlernen. Auch Kinder dürfen in seinem neuen Zuhause gern vorhanden sein. Katzen ist der junge Rüde bisher noch nicht begegnet, denkbar ist aber, dass er an diese schnell und gut herangeführt werden kann.

Junghundtypisch ist Miro-Moe verspielt und noch nicht besonders souverän, daher wünschen wir uns Menschen, die Geduld und Verständnis für einen kleinen „Rohdiamanten“ mitbringen und ihn so in ein Leben außerhalb des Asyls begleiten.

Wenn Sie meinen, Sie könnten die richtige „Schleifmaschine“ für unseren „Rohdiamanten“ sein, dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin Susanne Zimmer:

Kontakt: Susanne.zimmer@gmx.de


Lesika Hundehilfe Varazdin e.V.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate