alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Zselyke"

Datum: 11.06.2018 | Aufrufe: 38
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Zselyke
Farbe:
schwarz
Wurftag:
13.08.2016
Preis:
350 €
Straße:
Blausielweg, 3b
Ort:
44269 Dortmund (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Larissa Burkies
Telefon:
0177 6404479
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Name: Zselyke
Rasse: Puli (-Mischling?)
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2016
Kastriert: bei Ausreise
Größe: ca. 40 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Törökszentmiklós (Ungarn)

Diese hübsche Hundedame heißt Zselyke. Sie wurde am 16.08.2017 von unserer Tierheimleiterin Klaudia, angebunden an einem Baum, gefunden und lebt seitdem in unserem Partnertierheim. Zselyke ist eine absolut freundliche Hündin, die sich im Tierheim den Menschen gegenüber aufgeschlossen zeigt und auf ganz charmante Weise darauf aufmerksam macht, dass sie sooo gerne gekrault werden möchte. Sie teilt sich den Zwinger mit einer anderen Hundedame, mit der es keinerlei Probleme im Zusammenleben gibt. Wir denken, dass Zselyke sich sowohl als Einzelhündin, als auch als Zweithündin sehr wohl in ihrer neuen Familie fühlen würde. Hauptsache, sie bekommt ausreichend Zuneigung und Liebe, auf die sie schon so lange verzichten muss. Zu gerne würden wir Zselykes Herz bald höher schlagen lassen und ihr erzählen, dass sie endlich die Reise in ein neues Leben antreten kann.


Kontakt:
Larissa Burkies
Glück für Pfoten e.V. - Der Weg in ein neues Leben -
Tel.0177 / 6404479
Mail: l.burkies@glueck-fuer-pfoten.de
www.glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 350,- Euro

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate