alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Lali"

Datum: 18.05.2018 | Aufrufe: 21
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Lali
Farbe:
beige braun schwarz
Wurftag:
13.12.2013
Preis:
350 €
Straße:
Blausielweg, 3b
Ort:
44269 Dortmund (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Michaela Simon
Telefon:
0172 2991040
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Name: Lali
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2013/2014
Kastriert: bei Ausreise
Größe: ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Törökszentmiklós (Ungarn)

Lali lebt seit einigen laaangen Jahren in unserem Partnertierheim. Dabei ist er so ein toller Hundemann, der einfach immer übersehen wird. Lali ist verspielt und sehr menschenbezogen. Der liebe Rüde wäre am liebsten so oft wie möglich in der Nähe der Zweibeiner. Leider ist das Tierheim voll, sodass Lali hinter dem Gebäude an einer Kette leben muss. Das bedeutet, dass er leider viel zu selten den Kontakt zu den Menschen hat, nach dem er sich so sehr sehnt. Da er sich mit seinen Artgenossen gut versteht, hat er zwar Kontakt zu anderen Fellnasen, aber diese können keine Streicheleinheiten und warmen Worte ersetzen. Lali würde sicher alles dafür tun, um ein Ticket in ein neues Leben zu erhalten. Alles was dafür nötig ist, ist eine liebevolle Familie, die ihm ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchte.

Lali: https://youtu.be/cG2fT_4L44Q


Video: https://youtu.be/EyH0LldWUlE

Kontakt:
Michaela Simon
Glück für Pfoten e.V. - Der Weg in ein neues Leben -
Tel. 0172 / 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de
www.glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 350,- Euro

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate