alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Arven"

Datum: 27.05.2018 | Aufrufe: 21
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Arven
Farbe:
schwarz - beige
Wurftag:
09.12.2015
Preis:
350 €
Straße:
Blausielweg, 3b
Ort:
44269 Dortmund (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Michaela Simon
Telefon:
0172 2991040
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Name: Arven
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. 2015
Kastriert: bei Ausreise
Größe: ca. 45 cm
Aufenthaltsort: Tierheim in Törökszentmiklós (Ungarn)

Arven ist eine absolut tolle Hündin, welche die Menschen sehr liebt und sich ihnen gegenüber aufgeschlossen und freundlich zeigt. Wir konnten uns schon mehrfach persönlich davon überzeugen, was für eine sanfte Seele die liebe Arven ist. Sie schien über unsere Zuwendung mehr als glücklich zu sein und schmiegte sich ganz nah an uns. Dabei war sie sehr entspannt und schien einfach nur froh darüber zu sein, einige Minuten in der Sonne und bei den Menschen verbringen zu dürfen. Generell scheint sie eine sehr brave Hündin zu sein, die aber natürlich, wie jeder Hund, Aufmerksamkeit und Liebe sowie ausreichend Auslauf haben möchte. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie. Im Tierheim lebt Arven lieber als Einzelhündin. Die hübsche Hundedame hat es so verdient endlich eine Familie zu finden, die sie nie wieder hergibt.
,
Vacak/ Marci/ Arven: https://youtu.be/UASzZOEchwY

Kontakt:
Michaela Simon
Glück für Pfoten e.V. - Der Weg in ein neues Leben -
Tel. 0172 / 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de
www.glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 350 Euro

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate