alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Epagneul Breton >>

Epagneul-Breton-Hündin "Anisette"

Datum: 13.05.2021 | Aufrufe: 103
Epagneul Breton im Bild.
Hundename:
Anisette
Farbe:
braun mit weiß
Wurftag:
12.04.2020
Preis:
450 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

*12.04.2020 Epagneul Breton, braun mit weiß, ca. 45 cm; lieb und verträglich, zuerst ein wenig schüchtern, familientauglich, mit Rüden und Hündinnen verträglich

Die hübsche Anisette wurde mit ihren drei Welpen auf einem Feld gefunden. Die kleine Familie war dünn und voller Parasiten. Anisette ist eine wundervolle Mutter, die es geschafft hat, zwei Monate lang ihre Welpen ganz ohne Hilfe zu versorgen.
Wir wissen nicht, wo sie herkommt und was sie erlebt hat, aber sie war sehr ängstlich und gestrest, als sie gefunden wurde.Das wird aber langsam besser, nachdem sie den Ablauf im Tierheim kennen gelernt hat. Und es ist natürlich schön für Anisette, dass sie und ihre Welpen jetzt versorgt werden und nicht mehr in Gefahr sind, überfahren zu werden oder zu verhungern.

Wir wünschen uns für Anisette eine liebevolle Familie, die ihr zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann, wenn man gut versorgt wird und im warmen und gemütlichen Körbchen schlafen darf.

Da Anisette ein Jagdhund ist, müssen Sie damit rechnen, dass sie entsprechenden Jagdtrieb hat. Wie sehr der ausgeprägt ist, können wir nicht sagen. Sie sollten sich aber auf jeden Fall über die Rasse Epagneul Breton informieren und Lust darauf haben, Anisette körperlich und geistig auszulasten. Es gibt viele Liebhaber dieser Rasse. Wenn Sie auch ein Liebhaber werden möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Anisette wird gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt vermittelt. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Näheres über unseren Verein und das Vermittlungsverfahren auf unserer Homepage www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Epagneul Breton >>