alle Mischlingshunde ab 6 Monate
English Setter >>

English-Setter-Hündin "Chiqui"

Datum: 06.09.2021 | Aufrufe: 340
English Setter im Bild.
Hundename:
Chiqui
Farbe:
Schwarz-Weiss
Wurftag:
15.01.2020
Preis:
390 €
Straße:
Ewald-Böckling-Str. 6
Ort:
74861 Neudenau (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Martina Renner
Telefon:
06264 9280535
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Pflegestelle: La Gomera
Rasse: Englisch Setter-Mix
Geboren: 15.01.2020
Größe: 45cm
Gewicht: 10kg
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Filariatest: -
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: unbekannt
Anfänger: unbekannt
Zweithund: unbekannt
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein

Neuigkeiten Juli 2021

Während Ana mittlerweile in eine Pflegefamilie umgezogen ist, benötigt Chiqui noch etwas mehr Zeit, um Vertrauen zu lernen. Die unsichere Hündin ist mit anderen Hunden sehr gut verträglich, Menschen sind ihr jedoch noch nicht geheuer und werden ganz genau beobachtet.
Es ist ihr noch nicht angenehm, angefasst zu werden. Aktuell wird sie im Shelter auf La Gomera gut versorgt.
Wir sind hoffnungsvoll, dass auch Chiqui ihre Ängste nach und nach ablegen kann und würden uns freuen, wenn wir Paten für sie finden, bis sie so weit ist, in eine eigene Familie zu ziehen.

Geschichte:
Chiqui und ihre Schwester Ana wurden, wie auch Oso, von der Polizei auf La Gomera aus fürchterlichen Verhältnissen gerettet.
Sie kamen in Sicherheit, in das Shelter des Tierschutzvereins Pro Animal, wo sie zum ersten Mal in ihrem Leben Zuwendung, Pflege und Liebe erfuhren.
Trotz der Vorgeschichte zeigt sie sich sehr sozial im Umgang mit anderen Hunden. Die Mischlingshündin ist lieb, wenngleich - selbstverständlich - noch sehr zurückhaltend.
Wenn sie jetzt Vertrauen lernen darf, wird auch sie sicherlich ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein liebevolles Für-Immer-Zuhause durch ihr Dasein bereichern.
Weder Ana noch Chiqui haben sich in irgendeiner Form aggressiv gezeigt - ganz sicher steckt in Chiqui ein tolles Wesen, das sie nun zeigen kann.
Sie erreichen uns telefonisch zu folgenden Zeiten:
Montag, Dienstag Donnerstag und Freitag von 15 - 18 Uhr
Mittwoch von 18.30 - 20 Uhr
Samstag von 16 - 18 Uhr
Sonntag sind wir nicht erreichbar
www.tierschutzvereingarafia.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
English Setter >>