alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Deutscher Pinscher

Deutscher-Pinscher-Rüde "TIMBER"

aktualisiert: 10.03.2020 | Datum: 17.02.2020 | Aufrufe: 145
Deutscher Pinscher im Bild.
Hundename:
TIMBER
Farbe:
tricolor
Wurftag:
01.02.2018
Preis:
380 €
Straße:
xxx
Ort:
98693 Ilmenau (D - Thüringen)
Kontakt:
Jeannette Bech
Telefon:
03677 841774
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Auf Pflegestelle in Ilmenau/Thüringen!

Unser Timber ist ein fröhlicher, bildhübscher Jungspund, der nun endlich die Sonnenseite im Leben kennenlernen darf. Geboren wurde der niedliche Fratz mit der außergewöhnlichen Zeichnung vermutlich im Februar 2018 (evtl. etwas jünger). Das leider in einem Land, wo ein Hundeherz noch für so manchen Menschen keinen Wert hat, denn gefunden haben wir den armen Kerl in einer südspanischen Perrera, wo er gerade als das Leben so richtig los gehen sollte dies schon wieder verlieren sollte. Sein Tötungstermin hatte bereits ein Datum, ein grausames Spiel mit unschuldigem Leben, was in seinem Geburtsland leider immer noch zur Tagesordnung gehört. Timber war so jung wie er ist bereits zum Wegwerfhund geworden, den Grund kennen wir nicht. Im Grunde genommen ist dieser uns auch egal, denn es zählt für all unsere geretteten Nasen einzig und allein das Hier und Jetzt. Nachdem Timber in unserer Auffangstation einen sicheren Ort fand, gepäppelt und auf seine Ausreise mit Chip, allen Impfungen und Kastration vorbereitet wurde, durfte der hübsche Jüngling mit negativen Mittelmeercheck im Gepäck seine große Reise nach Deutschland antreten, wo er bereits von seiner Pflegefamilie herzlich erwartet wurde. Gemeinsam werden wir nun nach seinem Glück suchen und Timber's größten Wunsch nach einer eigenen, tollen Familie, für ein ganzes Hundeleben lang, in Erfüllung gehen lassen.

Hier angekommen stellten wir rasch fest, dass Timber wie erwartet das Leben im Haus, ein kuscheliges Bettchen oder Spielzeug nicht kannte, und sich uns Menschen gegenüber in manchen Situationen sehr devot verhielt, was sicher mit seiner Vergangenheit zu tun hatte. Das verblasste jedoch rasch als er feststellte, dass ihm nichts mehr Schlimmes geschieht. Ganz im Gegenteil. Timber hat sich in kürzester Zeit zu einem richtigen Kuschelfritzen und Spielmatz entwickelt, der altersentsprechend nun voller Tatendrang und Wissbegierde sein Leben entdeckt, den neuen Tag kaum erwarten kann, diesen tagtäglich mit einem glücklichen Leuchten in seinen hübschen Äuglein beginnt, von uns Menschen unterdessen gar nicht genug bekommen kann, die Hundespielzeugkiste gerne ausräumt und mit seinen Errungenschaften lustig durch unser Haus kaspert. Mit Artgenossen versteht er sich sehr gut, auch hier zeigt er sich verspielt, liebt es mit ihnen durch den Garten zu flitzen oder das Sofa unsicher zu machen. Altersgemäß ist unser Timber eine kleine Flitzpiepe, er hat noch so manchen Unsinn im Köpfchen, wobei ihm dabei der Schalk im Nacken sitzt. Timber ist sportlich begabt und sucht aktive Menschen, ist nichts für Langweiler und Stubenhocker. An der Leine läuft er mittlerweile passabel und ist ein schlaues Kerlchen. Natürlich muss und will er noch das große Hunde 1 x 1 erlernen, denn es fallen ja schließlich keine Meister vom Himmel. Was für Rassen in ihm stecken, darüber lässt sich spekulieren, in seinem Pass steht Pinscher, also nehmen wir das. Mit seinen 9 kg bei 40 cm Schulterhöhe ist Timber auch rasch unter den Arm zu klemmen und die Sofaplatzgarantie ist Bedingung, denn es gibt für Timber nichts Schöneres, als nach getaner Arbeit selig in unseren Armen zu liegen.

Gesucht wird eine tolle Familie, die gerne mit ihrem vierbeinigen Freund etwas unternimmt, Entdeckertouren durch die Natur genauso liebt wie unser Spätzchen und vielleicht Interesse hat an Aktivitäten wie Agility oder ähnlichem. Ein naturnahes Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten zum flitzen und spielen sollte ebenfalls dazu gehören. Gern darf auch schon ein netter, ebenso aktiver Vierbeiner auf unseren süßen, altersentsprechend noch kleinen Wirbelwind warten und die Spielzeugkiste sollte selbstverständlich gefüllt sein. Timber liebt Kinder, da er als Jungspund jedoch manchmal noch etwas rüpelhaft spielt sollten sie sich sicherheitshalber bereits in einem standfesten Alter befinden. Wo ist die klasse Familie mit ausreichend Zeit und Esprit für unseren jungen Burschen, die das Lachen noch nicht verlernt hat und sich bereits auf das Abenteuer Timber freut?


Hier gibt es Videos von Timber zu sehen:

https://youtu.be/MtKyYsdLChU

https://youtu.be/fsR_p7quj2g


https://www.youtube.com/watch?v=wHUcNRzM6mM


„Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e.V.”
Kontakt: Jeannette Bech
Tel.: 03677 841774 (werktags ab 18:00 Uhr)
Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Deutscher Pinscher