alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Chihuahua

Chihuahua-Hündin "Fleuri"

Datum: 15.09.2019 | Aufrufe: 124
Chihuahua im Bild.
Rasse:
Hundename:
Fleuri
Farbe:
Creme
Wurftag:
01.03.2010
Preis:
360 €
Straße:
Bahnhofsring 13
Ort:
24980 Schafflund (D - Schleswig-Holstein)
Kontakt:
Frau Romana Nielsen
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Fleuri ist auf einer Pflegestelle in 86441 Zusmarshausen und kann gerne nach Absprache besucht werden

Fleuri, Hündin, Chihuahua Mischling, geboren 01. März 2010 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 29 cm und ca. 3-4 kg (Hals: 24-27 cm, Brust: 40-43 cm)

Fleuri ist eine sensible, schüchterne Hündin und versucht alles richtig zu machen.

Auf der Pflegestelle ist sie erst angekommen.

Vor großen Hunden hat sie Respekt, mit kleinen Hunden versteht sie sich gut wenn sie nicht zu lebhaft sind.

Auch die Katzen akzeptiert sie.

Wollen Sie dem kleinen Hundemädel ein Zuhause für immer schenken?

Fleuri braucht jemand, dem sie vertrauen kann und der ihr den Rest der Welt zeigt.

Sie ist kein Stadthund, der Trubel und die vielen Menschen sind nichts für sie.

Ein ländliches Zuhause mit kleinem Garten, ohne Kinder wäre sicher geeignet.

INFO:
Mögliche Erbkrankheiten beim Chihuahua sind beispielsweise: Zahnfehlstellungen oder frühzeitiger Zahnverlust, Mitralklappeninsuffizienz, Rückwärtsniesen / Rückwärtsatmen, Patellaluxation.

Fleuri ist entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert und der 4D SNAP Test war negativ.


Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden.

Fleuri wird nur nach einem positiven Hausbesuch (VK), mit Schutzvertrag und EU-Pass vermittelt.

Da Fleuri sich bereits auf der Pflegestelle befindet, müsste sie dort auch abgeholt werden.

Keine Vermittlung nach Österreich möglich (neues Gesetz seit 01.01.2019)

Rommys Tatzenteam e.V.
www.rommys-tatzenteam.de
rommystatzenteam@yahoo.de
Sie finden uns auch auf Facebook

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Chihuahua