alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Border Collie

Border-Collie-Rüde "Seppl"

Datum: 28.12.2019 | Aufrufe: 579
Border Collie im Bild.
Rasse:
Hundename:
Seppl
Farbe:
schwarz-weiß
Wurftag:
15.06.2019
Preis:
180 €
Straße:
Ausbau Kirschberg 15
Ort:
03058 Neuhausen/ Spree (D - Brandenburg)
Kontakt:
Frau Annett Stange
Telefon:
035608 40124
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Seppl, Border Collie-Mix, geb. 15.6.2019, kleiner Autist sucht besondere Menschen

Rasse: Border Collie-Mix
Farbe: tricolor
Geschlecht: männlich
Geboren: 15.6.2019
Geeignet für: geduldige, verständnisvolle Menschen ohne Kinder
Größe: 35 cm
Kurzbeschreibung: kleiner Autist sucht besondere Menschen

Ausführliche Beschreibung:

Seppl ist unser kleines Sorgenfellchen. Das Hundekind kam zusammen mit seiner Mama und zwei Geschwistern zu uns ins Tierheim. Sie wurden aufgrund schlechter Haltung von den Behörden beschlagnahmt.

Im Gegensatz zu seinen normal entwickelten Geschwistern, war Seppl immer viel zu klein, viel zu zurückhaltend, immer verzögert in seinen Reaktionen - eben einfach nicht normal in seiner gesamten körperlichen und geistigen Entwicklung.

Seppl zeigt autistische Züge. Er lebt in seiner eigenen kleinen Hundewelt. Manchmal ist er fröhlich und spielt (zumeist mit sich selbst), dann wiederrum zeigt er Panikattacken vor Menschen.

Alle tierärztlichen Untersuchungen brachten bisher keinerlei Ergebnisse und Behandlungsmöglichkeiten. Fakt ist, Seppl hat Lebensqualität. Seine neue Familie muss den zarten Winzling eben einfach so nehmen wie er ist und das Beste draus machen.

Für Seppl wäre es sicherlich von Vorteil, wenn er zu einer Familie mit Haus und Grundstück im ländlichen Raum kommt. Es sollte ein ruhiger, souveräner Ersthund vorhanden sein. Kinder sollten nicht in seiner neuen Familie leben.

Wer sich für Seppl interessiert, sollte sich im Klaren darüber sein, dass er keinen normalen Hund bekommt. Seppl ist geistig behindert und sollte daher mit sehr viel Geduld und Verständnis behandelt werden.

Mehr Bilder von Seppl und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=12504

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Border Collie