alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Beagle

Beagle-Hündin "Blümchen-NOTFALL"

Datum: 09.07.2018 | Aufrufe: 38
Beagle im Bild.
Rasse:
Hundename:
Blümchen-NOTFALL
Farbe:
dreifarbig
Wurftag:
01.03.2014
Preis:
200 €
Straße:
Waidacher Dorfstr.67
Ort:
91278 Pottenstein (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Gabriele Zechel
Telefon:
09243 700121
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Zusammen im Wald gefunden wurde Blümchen mit ihren Freunden Pauli und Angelina. Glücklicherweise wurden sie ins Tierheim von Castellbisbal/Spanien gebracht, wo wir sie auch kennenlernen durften.
 
Das arme Blümchen, geb. ca. März 2014, mit einer Schulterhöhe von ca. 37 cm, Beagle Mischling, konnte nicht von selbst aufstehen. Durch das Herumrutschen scheuerten sich auch ihre Füsschen auf. Doch jetzt ist sie bei Monica in den allerbesten Händen, wird optimal versorgt.
 
Ich habe für Sie ein Video aufgenommen, klicken Sie hier! Die erste medizinische Untersuchung hat Blümchen bereits hinter sich, es ist wohl kein Beckenbruch, sondern ein Problem der Wirbelsäule. Jetzt bekommt Blümchen zuerst einmal Physiotherapie. Erste Fortschritte im Laufen hat sie auch schon gemacht, im Tierheim läuft sie mit einem Hilfsgeschirrchen.
 
Eine Operation ist nicht erforderlich, Blümchen braucht Krankengymnastik und Wärme, und Liebe und Menschen, die sich nicht daran stören, daß sie evtl. niemals richtig laufen kann.
 
Blümchen könnte schon bald nach Deutschland reisen, dann komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
 
Update:
Eine große Überraschung war für uns das kleine Blümchen, während unserer letzten Spanienreise. Sie kann wieder laufen, nur das wirklich geübte Auge kann noch erkennen, daß sie manchmal etwas wackelig ist mit den Hinterläufen. Sehen Sie hier ein Spaziergangsvideo! Ausgelöst wurde die Lahmheit von Blümchen durch eine infizierte Zecke. Die Gabe eines Antibiotikums reichte aus, um diese Besserung herbei zu führen. Blümchen kann ein ganz normales Leben führen :-), allerdings ist die Süße auch etwas schüchtern mit Menschen. Wir sind jedoch sicher, in einem Zuhause würde sich das auch gut entwickeln.
Kontakt:
Gabi Zechel
Tel. 09243-700121 bis 19.00 Uhr
E-mail: info@gabriele-zechel.de
www.hoffnung-für-hunde.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Beagle