alle Hundeschulen

Hundezentrum Coburg

Datum: 11.05.2018 | Aufrufe: 120
Hundeschule:
Hundezentrum Coburg
Straße:
Tiefensteiner Weg 17
Ort:
96450 Coburg (D - Bayern)
Kontakt:
Tanja Tauer
Telefon:
0175 1609269
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

Kurse und Preise

Ausbildungsinhalte und Zusatzangebote der Hundeschule „Ausbildung zum Team“

Wer bei dem Stichwort „Hundeschule“ nur an Sitz, Platz und Fuß denkt, der kann in der Hundeschule „Ausbildung zum Team“ viel Neues erfahren.

Neben dem Grundgehorsam stehen auch

- Beratung vor dem Hundekauf
- Sachkunde für Hundebesitzer (und solche die es werden wollen!)
- Welpentraining / Umgang mit Umweltreizen
- gemeinsame Stadt- Gänge
- Vorbereitung auf Tierarztbesuche
- Koordinations- und Hindernistraining
- Erlebnis - Ausflüge in der Gruppe
- Grundwissen über die Ernährung des Hundes
- Hundesport – Grundlagen in verschiedenen Sparten
- Zughunde – Ausbildung (auf Wunsch und je nach Eignung des Hundes)
- Vorträge und Seminare zu verschiedenen Themen
- Erste – Hilfe – Kurs für Hunde

und vieles mehr...

weitere Informationen

- Werden Sie ein Team ... -

Ein sorgenfreier Alltag mit dem Hund beruht im Wesentlichen auf Sachverstand des Besitzers und einem guten Grundgehorsam des Hundes. Gegenseitiges Verständnis ist der Schlüssel zu einer echten Partnerschaft zwischen Hund und Mensch.

Eine erfolgreiche Ausbildung des Hundes setzt immer die Bereitschaft des Besitzers voraus, an sich selbst arbeiten zu wollen. Geben Sie Ihrem Hund die Chance auf ein Leben als echter Partner.

Werden Sie ein Team!


- Grundlegende Ziele der Ausbildung zum Team -

Den Kern der Ausbildung bilden folgende Schwerpunkte:

• Sachkunde des Hundehalters
• Soziale Verträglichkeit des Hundes
• Grundgehorsam und Alltagstauglichkeit
• Geistige sowie körperliche Auslastung des Hundes
• Entwicklung des lernbereiten Zweibeiners vom Hundehalter zum Hundeführer

Die Gewichtung dieser Grundlagen ist stehts unterschiedlich und dem Bedarf des entsprechenden Mensch – Hund - Gespannes individuell angepasst.

alle Hundeschulen