alle Hundeschulen

Alphadogs Nürnberg

Datum: 29.01.2017 | Aufrufe: 660
Alphadogs Logo
Hundeschule:
Alphadogs Nürnberg
Ort:
90419 Nürnberg (D - Bayern)
Kontakt:
Frank R. Neff
Telefon:
0179 4248133
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

Kurse und Preise

Was können wir für Euch tun?

I. Vor der Anschaffung eines Hundes

Allgemeine Beratung über Hunde und individuelle Rassemerkmale:

Welcher Hund passt zu mir und meinem Leben?
Reinrassig oder Mischling?
Welpe, Junghund oder Senior?

Hilfe bei Kaufentscheidung, Auswahl und Erwerb eines Hundes

Züchter, Tierheim oder Privat
Kaufvertrag, Versicherungen
Wie zeige ich meinem Hund stressfrei sein neues Zuhause?

Beratung bei der Erstausstattung:

Was brauch ich für den Hund?
Was ist sinnvoll oder rausgeschmissenes Geld?

Beratung bei der Futterauswahl:

Nassfutter, Trockenfutter oder Mischfutter?
Teuer oder Billig?
BARF?


II. Wir haben schon einen tollen Hund, aber...

er hört nie auf Kommandos oder kommt nicht wenn ich rufe.
er zieht immer an der Leine oder mag keine Leine / Maulkorb.
er zerbeißt alles - Einrichtung, Schuhe, Klamotten usw.
er kann nicht alleine bleiben.
er mag keine Türklingen / Besucher
er bettelt immer beim Essen.
er verträgt sich nicht mit anderen Hunden.
er geht nicht vom Bett / Couch runter.
er frisst / trinkt nicht richtig.
er knurrt / bellt / beißt ständig.
er springt ständig an Leuten hoch.
er mag keinen Tierarzt
er hasst Auto fahren.
er macht immer .... – was kann dies bedeuten?


III. Der souveräne, angstfreie Umgang mit Hunden:

Wie verhalte ich mich richtig, wenn ein Hund auf mich zukommt.
Wie reagiere ich richtig, wenn ein Hund mich anbellt o. anspringt?
Was tue ich, wenn ein Hund versucht anzugreifen bzw. zu beißen?
Was mach ich wenn mein Hund angegriffen wird?
Wie gehen meine Kinder richtig mit einem Hund um
Wie kann ich meinen Hund besser verstehen

Dies ist selbstverständlich nur eine kleine Auswahl unserer Möglichkeiten Euch zu unterstützen. Sprecht uns einfach unverbindlich an und schildert uns das Problem mit eurem Hund! Um den Sachverhalt besser einschätzen zu können, könnt uns auch gerne vorab ein Video schicken und hier in unser Postfach hochladen. (Passwort: Hund)

Meistens haben „große“ Probleme nur kleine Ursachen und können in kurzer Zeit durch richtiges Rudelverhalten, konsequentem Umgang und hundverständlicher Kommunikation aus der Welt geschafft werden.

leise, gewaltfrei und hundorientiert...

Wir bieten Euch individuelle, auf euren Wissensstand und die Fähigkeiten des Hundes zugeschnittene Angebote. In allen unseren Stunden legen wir besonders Wert darauf die Kommunikation zwischen Mensch und Hund zu verbessern. Wir wollen in Alltagssituationen trainieren und das Bewältigen dieser vereinfachen.

Wir trainieren in Alltagssituationen, bei Euch daheim, im Feld, Wald, Wiese, im Biergarten, in der Stadt oder auf dem Hundplatz. Wir richten uns gerne nach euren Wünschen was mögliche Trainingsorte angeht.

Ruft einfach an: 0179 - 42 48 133

weitere Informationen

Meistens haben die "großen Probleme" zwischen Mensch und Hund nur "kleine Ursachen" und entstehen oft durch ein kommunikatives Missverständnis. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die Natur und die Sprache ihres Hundes besser zu verstehen und mit ihm zu kommunizieren.

Wir arbeiten und trainieren immer dort, wo Sie und ihr Hund uns brauchen, ganz egal ob bei Ihnen zuhause, in der Stadt, im Auto, beim Einkaufen, auf der Hundewiese oder beim Gassi gehen.

Bei uns können Sie lernen, wie Sie ihren Hund so führen, dass er Ihnen ohne Klicker, Leckerchen, Bestrafungen, Leinenruck, Halti, Stachel-/ Elektrohalsband, Rappeldosen, Wasserflaschen oder Wurfketten vertrauensvoll folgt oder unliebsame "Eigenschaften bzw. Verhaltensweisen" ablegt.

Sie lernen ein "Alphahund" zu sein, der mit seinem Hund kommunizieren kann und sowohl angemessene Grenzen setzt, als auch Auslastung, Bewegung, Nähe und Zuneigung bietet. Sinnvolle Regeln zu kommunizieren und auf das Wesen des Hundes einzugehen sind der größte Ausdruck des Respekts vor diesem wunderbaren Wesen.

Denn nur ein ausgeglichener Hund ist ein wahrer Freund.

Alphadogs Flyer
Was wir für Euch tun können...
Unsere Aimeé
alle Hundeschulen