alle Hundeschulen

Wer ist Rudelführer? Mobile Hundeschule Stade

Datum: 03.12.2015 | Aufrufe: 1735
Beim Inliner fahren mit zwei Hunden.
Hundeschule:
Wer ist Rudelführer? Mobile Hundeschule Stade
Straße:
Alte Chaussee 59
Ort:
21683 Stade (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Anne Bender
Telefon:
0173 5855215
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

Kurse und Preise

Gassi-Service mit Bring-/ und Abholdienst.
Ich laufe mit den Hunden in einer Gruppe spazieren. Sollte Ihr Hund zu Beginn nicht mit anderen Hunden zusammen laufen können, kann auch ein Einzelspaziergang gebucht werden.

Einzelunterricht bei Problemhunden
Ob Ihr Hund "nur" an der Leine zieht oder Angst vor vielen Sachen hat, ihm kann geholfen werden.

Die aktuelle Preisliste finden Sie auf meiner Homepage.
http://wer-ist-rudelfuehrer.de

weitere Informationen

Sie wollen, dass Ihr Hund auf Sie achtet und dass er überall gehorcht?

Werden Sie ein Rudelführer. Denn ein immer wieder auftretendes Phänomen ist, dass der Hund auf dem Hundeplatz super gehorcht und kaum ist man durch die Tür, scheint es, als hätte er alles "vergessen". Grund hierfür ist es, dass zum einen auf dem Platz eine Konditionierung stattfindet und zum anderen, dass der Besitzer sein Verhalten ändert, sobald er den Platz verlässt.Deshalb muss der Mensch zu jeder Zeit ein Rudelführer sein. Ist das der Fall, wird der Hund ruhig und ausgeglichen sein. Alle Situationen, die im Alltag auftreten könnten, sind leichter zu bewältigen, wenn der Mensch den Hund führt.

Ich werde Ihnen bei der Umsetzung helfen, denn es liegt in den meisten Fällen nicht an Ihrem Hund. Ja, Sie haben richtig gelesen, Sie sind der Grund, warum ihr Hund "Fehlverhalten" zeigt.

Ich helfe Ihnen, ein Gespür für die Hundesprache zu entwicklen und das Verhalten Ihres Vierbeiners zu interpretieren.

Ihr Hund wird es Ihnen danken.

Drei Hunde werden von mir ausgeführt. Davon waren zwei aggressiv gegenüber anderen Hunden. Aber nach dem Training war es möglich, die drei zusammen auszuführen.
Auch sogenannte "Listenhunde",die zuvor als gefährlich eingestuft wurden, können durch intensives Training resozialisiert werden.
alle Hundeschulen