alle Hundeschulen

Hundepädagogin Susanne Wille - Hundeschule & TGI

Datum: 28.01.2019 | Aufrufe: 2331
Schülerkurse - Hundeführerschein für Kinder
Hundeschule:
Hundepädagogin Susanne Wille - Hundeschule & TGI
Straße:
Walkmühlstr. 1a
Ort:
99084 Erfurt (D - Thüringen)
Kontakt:
Frau Susanne Wille
Telefon:
0361 23009747 od. 0172 3717568
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

Kurse und Preise

Unsere Hundeschule steht für verschiedene Dienstleistungen rund um den Hund. Das Spektrum umfasst Hundeschule, die Therapiebegleithundeausbildung, sowie tiergestützte Angebote.

Hundeschule
- Beratung vor dem Welpenkauf
- Welpen- und Junghundetraining
- Familienbegleithundetraining
- Hundeführerschein mit Sachkunde gem. ThürTierGefG
- Wesenstest gem. ThürTierGefG

Therapiebegleithundeausbildung
- Ausbildung von Mensch und Hund zum Therapiehundeteam
- Seminare und Themenabende rund um den Hund

tiergestützte Angebote
- Hundeführerschein für Kinder und Jugendliche
- Hundestunde in Schulen und Kitas - Prävention gegen Beißunfälle
- kids`n`dogs - Kind und Hund ein Superteam
- Therapiehundeeinsatz in Therapie und Pädagogik
- Besuchsdienste in Kitas und Altenheimen
- Betreuung von Facharbeiten
- Seminare und Workshops zur tiergestützten Pädagogik und Förderung

weitere Informationen

Das von uns angebotene Hundetraining zielt speziell auf gut sozialisierte und gesellschaftsfähige Hunde ab. Das heißt, das wir beispielsweise beim Training der Welpen neben dem kontrollierten Spiel mit altersgleichen Artgenossen besonders auf die Sozialisierung mit unterschiedlichen Menschen und Tieren und die Desensibilisierung gegenüber verschiedenen Umweltreizen Wert legen. Wir helfen Ihnen den richtigen Grundstein für eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung zu legen.

Die Ausbildung zum Therapiebegleithunde-Team bietet Mitarbeitern aus (sozial)pädagogischen, therapeutischen und pflegerischen Arbeitsfeldern die Möglichkeit gemeinsam mit Ihrem Hund eine Qualifizierung für den Einsatz in ihrem Arbeitsfeld zu erlangen.
Mit jedem zukünftigen Therapiehundeteam wird am ersten Seminarwochenende ein Eintrittstest durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Kursplätze mit geeigneten Mensch-Hund-Teams besetzt werden. Die Eignung bezieht sich hierbei nicht vorrangig auf den Erziehungsstand des Hundes, sondern insbesondere auf die Wesens- und Charaktereigenschaften des Hundes in Bezug auf dessen zukünftiges Tätigkeitsfeld und die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund.

In Bereich der Tiergestützten Angebote gibt unterschiedliche Möglichkeiten der Arbeit mit Hunden, mit denen ich Sie gerne unterstützen möchte oder die vielleicht auch für Sie selbst in Frage kommen könnten. Die Arbeit erfolgt ausschließlich mit geprüften und ausgebildeten Therapiebegleithunden, um den Anspruch an Mensch und Tier gerecht werden zu können. Neben den Besuch von Einrichtungen des Sozial- und Gesundheiteswesens biete ich beispielsweise auch Seminare und Workshops zum Einsatz tiergestützter Arbeit an.

Sie erreichen uns unter 0361-23009747 oder unter hundepaedagoge.de. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Hundeführerschein mit Sachkundenachweis gem. ThürTierGefG
Tiergestützte Pädagogik - Hundestunde - Prävention gegen Beißunfälle
Welpenkurs - Stadtausflug (Umweltgewöhnung)
Junghunde- und Anfängerkurs - Training unter erhöhter Ablenkung, hier im Luisenpark
alle Hundeschulen