alle Hundeschulen

Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier

Datum: 23.07.2015 | Aufrufe: 1111
Hundeschule:
Hundeschule Bremen - Training für Mensch und Tier
Straße:
Graf-Haeseler-Str. 72
Ort:
28205 Bremen (D - Bremen)
Kontakt:
Judith Borck
Telefon:
0421 3052845 od. 0176 21950182
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

Kurse und Preise

Erziehungs- und Fortgeschrittenenkurse, Einzeltraining, Welpenstunden, Mantrailing, Trickkurse, Objektsuche, Wanderungen, Themenspaziergänge, Verhaltenstherapie, Intensiv-Schulungen in Theorie und Praxis, Vorträge und Seminare

weitere Informationen

Unser Ziel ist es, Hund und Halter zu einem eingespielten Team auszubilden, das positiv im Alltag auffällt.

Wir arbeiten in allen Erziehungs- und Fortgeschrittenenkursen ausschließlich in Kleingruppen von max. 5 Teilnehmern: Das gewährleistet eine Übungsatmosphäre, in der sich optimal um jeden Teilnehmer und seinen Hund gekümmert werden kann und Besonderheiten von Mensch und Tier die notwendige Berücksichtigung finden.

Rassebedingte und individuelle Eigenschaften eines jeden Tieres werden explizit in den Unterricht mit einbezogen. Ebenso die unterschiedlichen Möglichkeiten und Ziele der dazugehörigen Menschen.

Wir legen großen Wert darauf, den Hundehalter nicht nur praktisch anzuleiten, sondern auch theoretisch zu schulen.
Alle Kurse (ob Grunderziehung, Fortgeschrittene, Welpenstunde oder Spezial-Kurse wie Objektsuche, Mantrailing, Spaß- und Sport-Kurse) werden mit ausführlichen schriftlichen Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung ergänzt.

Besonderen Wert legen wir auf eine artgerechte und tierverständliche Ausbildung und dementsprechend auf eine intensive Tierhalter-Schulung in Theorie und Praxis: klare Kommunikation, gutes Timing und das notwendige theoretische "know-how" rund um den Hund.

Wir arbeiten nach keinem starren Erziehungsmodell, sondern gehen individuell auf jedes Mensch-Hund-Team ein.

In der verhaltenstherapeutischen Arbeit mit problematischen und auffälligen Tieren ist uns der Austausch und die Zusammenarbeit mit dem Hundehalter ungemein wichtig: Wir zeigen nicht nur Lösungswege auf, sondern leiten Sie ganz konkret in der Umerziehung des Tieres an.

alle Hundeschulen