alle Hundeplätze

Crossdogging in Hamminkeln

Datum: 20.04.2016 | Aufrufe: 547
Hundeplatz:
Crossdogging in Hamminkeln
Straße:
Horster Weg 12
Ort:
46499 Hamminkeln (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Janine Höfte
Telefon:
02856 443535 od. 0163 7759052
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

Trainingszeiten

Die neue Art der Hunde-Beschäftigung!

Crossdogging ist für fast alle Hundebesitzer geeignet, die Ihren Hund vielfältig, abwechslungsreich und mit viel Spaß trainieren wollen. Dabei kommt es weder auf die Rasse noch auf das Alter des Hundes an.
Jede Woche gibt es 5 neue, kniffelige und lustige Aufgaben zu bewältigen.
Ähnlich wie beim Zirkeltraining arbeiten immer zwei Mensch-Hunde-Teams an einer Station.
Nach 15 Minuten Übungszeit an allen Stationen, wird jede Station zwei Minuten lang trainiert. Hierbei können Punkte gezählt werden. Die saubere Ausführung der Übungen ist wichtiger als Schnelligkeit.
Wer mag, kann sich an einem bundesweiten Ranking beteiligen.
Crossdogging ist ein kreatives Kursangebot für Menschen, die Freude daran haben, ihren Hund auf vielfältige Weise auszulasten.
Neugierig geworden?

Weitere Infos, Termine und Probestunden erhalten Sie bei Frau Janine Höfte.

weitere Informationen

Sinnvolle Beschäftigung und Auslastung des Hundes ist ein wichtiger Eckpfeiler in einer gesunden Mensch-Hund-Beziehung. Gemeinsame,
abwechslungsreiche Unternehmungen stärken die Bindung des Hundes zum Menschen.
Nur aus dem Napf fressen und auf Spaziergängen allein neben Herrchen und Frauchen laufen, kann schon mal eintönig werden und den Hund auf eigene Ideen bringen.
Um dem vorzubeugen, biete ich, neben dem Crossdogging, einige Anregungen zur Beschäftigung und Auslastung auf meinem Trainingsplatz an.
Sollte sich dabei herausstellen, dass das Interesse des Hundes an seinem Menschen "etwas zu wünschen" übrig lässt, werde ich gerne mit einer Team- bzw. Beziehungsanalyse kompetent und hilfreich zur Seite stehen.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hundeplätze