Elvis und Esteban, Ich habe hier 2 fünfjährige Kater

13.08.22
599
275941402
04209 Leipzig (Sachsen)
Anzeigenkategorie:
Katzen kaufen
Rassetyp:
reinrassig
Name der Zucht:
Augustynska aus Mysienice
Wurftag:
29.08.17 (6 Jahre 3 Wochen alt)
Kater:
1
Kätzinnen:
0
Farbe(n):
Rot/Beige und Hell bis dunkelbraun
Name der Mutter:
N.v.
Name des Vaters:
N.v.
Preis:
auf Anfrage
Ich habe hier 2 fünfjährige Kater abzugeben. Ich habe die Kater übernommen bekommen und versuche sie jetzt in liebevolle nicht-Tierheim-Hände zu geben. Backstory: Freundin hat sich Katzen geholt, entgegen meinen Argumenten, schon allein weil ich auf Montage fahre usw.
Tja. Nun ist die Frau weg und die Katzen sind geblieben. Und ich bin weiterhin berufstätig...
Jetzt wissen Sie bescheid.

Nun aber zu den beiden Katern:

Sie sind beide 5, aus einem Wurf, kastriert und geimpft (außer gegen Tollwut) und vor einem dreiviertel Jahr entwurmt.
Sie sind üblicherweise keine Draußenkatzen.

Elvis ist der rote helle Kater, gelbe große Augen und hat einen kleinen Knick in der Schwanzspitze.
Elvis ist ein Gierschlund was Essen angeht und macht seinem Namen alle Ehre. Der geborene Sänger und eine Quatschekatze vorm Herrn. Er sollte unbedingt so fettarm wie möglich ernährt werden, in einem Mix aus Nass- und Trockenfutter, da er schnell davon Durchfall bekommt. Tatsächlich futtert er bei bleibendem Körpergewicht das Doppelte der normalerweise empfohlenen Tagesmenge einer Kartze.
Er ist sehr verkuschelt, liebt es quer über dem Oberkörper zu liegen und am Ohr zu schnuffeln, danach legt er sich wie ein Baby in die Armbeuge. Sie müssen ihn nur angucken, dann zwinkert er schon und kommt laut schnurrend an. Er hat hat ein wirklich starkes Schnurrorgan.

Esteban ist der Schokikater und sieht aus, als hätte er sein Schnäuzchen mal in den Auspuff gesteckt :-) Er hat hell-lilane Augen. Solche krassen schönen Augen habe ich noch nie gesehen. Es ist eine Schande, dass er kastriert ist. Mit diesen Augen... Faszinierend!
Esteban ist der ruhigere von beidem. Er lässt sich von dem gierigem Fressverhalten von Elvis anstecken. Aber er sollte ein Mittelmaß an Fressen zwischen normaler und mittlerer Menge bekommen. Der kleine setzt etwas schneller Pölsterchen an.
Ansonsten sitzt er gerne auf dem Schoß und möchte geknetet und gestreichelt werden. Manchmal hat er ganz viel zu erzählen.

Was beide gemein haben:
Sie sind Klaukatzen. Sehr intelligent. Eher spielfaul. Lieben Hitze, Sonne, warme Heizung und generell warme Orte.
Sie wollen nicht getrennt reisen, fressen, schlafen. Sie sollten jede Woche einmal gewaschen werden. Entweder nur mit warmen Wasser, oder höchstens mit Allergiker Baby Duschzeug. So sanft wie möglich.
Ansonsten fressen sie halt alles. Sie nutzen ein Klo zusammen... ungewöhnlich aber ist so... möchten gern feinkörniges Katzenstreu...
Sowas wie Katzenminze, oder Baldrian interessiert sie kaum bis gar nicht. Achso, stubenrein sind sie und sie öffnen keine Türen, hassen aber geschlossene Türen, vor allem, wenn jemand hinter der Tür ist. Sie durften mit ins Bett, ABER: Sie haben am Fußende einen kleinen separaten Teil bekommen, daran haben sie sich auch gehalten.

Sie sind nur zusammenabzugeben!

Ich habe hier noch allerlei Zeug, wzb einen großen Katzenbaum, Spielzeug, Schlingnäpfe, Decken, Catsuits usw.
Gern gebe ich das mit ab.
Alle Anzeigen dieses Anbieters