Süsse, freundliche Nora sucht noch ihr passendes Deckelchen

08.12.23
87
280106526
59597 Erwitte (Nordrhein-Westfalen)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
creme
Wurftag:
23.06.21 (2 Jahre 8 Monate alt)
Preis:
450 €
59597 Erwitte. Nora kann im November in ihre Pflegestelle reisen!

Ihre Geschichte:

Fantanele, Rumänien. Unser Prachtstück Nora lebte auf der Straße. Jahr für Jahr brauchte sie Welpen auf die Welt, Jahr für Jahr wurden ihre Welpen getötet. Und nun sollte auch Nora vergiftet werden. Unsere Helfer vor Ort wurden auf sie Aufmerksam gemacht und nahmen Nora in unsere Obhut. Sie wartet nun in einem privaten Shelter auf ihr Zuhause.

Nora wird auf etwa 2,5 Jahre geschätzt. Sie hat eine mittlere Größe und wiegt etwa 25 kg. Sie zeigt sie vor Ort als ruhige und freundliche Hündin. Anfangs war sie recht ängstlich, aber mittlerweile ist sie entspannt, gerne mit den Menschen zusammen und scheint recht ausgeglichen zu sein. Mit anderen Hunden wurde sie noch nicht getestet, das folgt bald. Wir können nicht ausschließen, dass Nora Hüte- oder Herdenschutzhundgene mitbringt.

Wir wünschen uns für diese blonde Schönheit mit den tollen grünen Augen ein Zuhause, das Lust darauf hat, ihr die große Welt zu zeigen. Nora sollte eher ländlich vermittelt vermittelt werden und findet Menschen, die vielleicht schon etwas Erfahrung sammeln konnten und sie gut anleiten und sie so in ihrem neuen artgerechten Hundeleben eingewöhnen können. Ein Leben in einem Familienhaushalt blieb ihr bisher mit Sicherheit verwehrt. Sie muss alles noch lernen. Aber mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil, Geduld und Wille wird Nora das gemeinsam mit ihren Menschen meistern. So gern möchte sie noch mehr erleben. Schöne Spaziergänge in die Natur, vielfältige und interessante Unternehmungen und ein endlich eigenes kuscheliges Körbchen nah bei ihren Menschen – das wäre Noras Traum!

Unsere Nora ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in ihre Familie reisen. Auch über eine Pflegestelle würde sie sich sehr freuen.

Schenkst du Nora ein artgerechtes Hundeleben?

Mehr Infos und den direkten Weg zur Selbstauskunft findet ihr hier:

https://www.einherzfuerstreuner.de/project/nora-9/

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters