SMOKY sucht einfühlsame Menschen

28.12.22
115
276735502
Flemingstr. 72, 81925 München - Bogenhausen (Bayern)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
schwarz
Wurftag:
01.01.22 (1 Jahr 3 Wochen alt)
Preis:
450 €
85614 Kirchseeon. „Miss Superneugierig“ Smoky sucht Zuhause zum Faulenzen und für tolle Gassirunden!

Auf der Suche nach einem Hund, der wirklich immer Spaß hat rauszugehen oder einfach nur faulenzend neben einem liegt? Smoky ist da eine super Wahl. Das Mädel zeigt sich in ihrer Pflegestelle als ruhiger und gechillter Mitbewohner. Geräusche im Haus oder drumherum stören sie nicht. Ob der Staubsauger lärmt, die Kaffeemaschine ihre Arbeit verrichtet oder der Wasserkocher – die gleiche Reaktion wie auf Radio oder TV: Smoky nimmt es zur Kenntnis und hofft einfach nur auf ein Leckerchen.

Neben Miss Superneugierig passt dann auch Fräulein Nimmersatt in Bezug auf Leckerlies. Dafür ist immer Platz im Bauch. Diese nimmt sie sehr vorsichtig aus der Hand und wartet auch geduldig auf mehr. Gibt es ihr Futter, hüpft Smoky derzeit wie ein Hase auf und ab, bis ihr Napf an Ort und Stelle steht. Smokys Tag endet meist am frühen Abend, gemütlich auf ihrer Decke liegend. Vorher wird gerne gekuschelt und sie holt sich Knuddeleinheiten. Mit den Hühnern ins Bett, aber nicht mit ihnen auf…. Zu den ambitionierten Frühaufstehern gehört die Maus jedenfalls aktuell nicht. Sie ist dabei, wenn es früh rausgeht. Aber so ganz dringend muss es nicht sein.

Auf ihren Gassirunden klebt die Nase von Smoky ganz oft am Boden. Schnüffeln liebt sie sehr. Leckerlies in der Wiese suchen oder den Schnüffelteppich abchecken gehören zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Ob eine Runde am Tag oder in der Dunkelheit? Für die Maus macht es keinen Unterschied. Autos, Radfahrer oder ein vorbeifahrender lauter Zug bringen sie nicht aus der Ruhe.

Smoky ist mit ihrer Umwelt offen und neugierig, bei unbekannten Dingen eher vorsichtig. Menschen, die ihr unterwegs begegnen, stören sie überhaupt nicht. Möchte jemand Kontakt mit ihr aufnehmen, ist sie zurückhaltend und bleibt lieber erst mal auf Abstand. Ihrer Pflegemama vertraut sie und lässt sich gut von ihr anleiten. Neue Menschen benötigen Geduld und Ruhe, damit Smoky sie in ihrem Tempo kennenlernen kann. Besucher im Haus sind kein Problem

Smoky freut sich, nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit auf viele gemeinsame Abenteuer und auch der Besuch einer Hundeschule wäre richtig toll, um mit anderen Fellkumpels herumtollen zu können und um das Hunde 1×1 zu erlernen. Das macht großen Spaß und stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Fräulein Nimmersatt ist jetzt ungefähr ein Jahr alt und ca. 40 – 45 cm groß mit einem schmalen Körperbau. Es konnte beobachtet werden, dass Smoky bei längerem und schnellen laufen ihre Hinterbeine nicht im normalen physiologischen Ablauf bewegt. Es wurde bei einem Tierarzt eine beidseitige Patella Luxation festgestellt, rechts mehr als links. Smoky erhält nun Physiotherapie. Langfristig kann eine Operation nicht 100% ausgeschlossen werden, je nachdem wie groß die Erfolge sind. Ihr Zuhause sollte in jedem Fall ebenerdig sein, damit ihre Kniegelenke nicht allzu sehr beansprucht werden.

Smoky ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in ihre eigene Familie ziehen.

Wer möchte das tolle Mädel kennenlernen? Bewaffnet mit Leckerlies jederzeit und gerne!

https://youtu.be/Ac7PNkyXlRc

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters