Maxi, Schnauzer-Schäferhund-Mix, geb. 2019, freundl. aufgeschlossene, große Hündin

19.02.24
121
280737134
Ausbau Kirschberg 15, 03058 Neuhausen/Spree - Groß Döbbern (Brandenburg)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
schwarz braun
Gesundheit:
geimpft entwurmt
Wurftag:
01.01.19 (5 Jahre 5 Monate alt)
Preis:
auf Anfrage
Rasse: Schnauzer-Schäferhund-Mix
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 01.01.2019
Größe: groß
Geeignet: Familien, Anfänger, Einzelperson
Verträglich: Rüden, Hündinnen ( Katzen)
Kurzbeschreibung: freundliche Familienhündin

Ausführliche Beschreibung:

Maxi übernahmen wir Mitte 2024 aus der Tötungsstation in Rumänien.

Zum Glück lebte sie in einem Tierheim Abteil welches Hunde liebevoll behandelt und ausreichend füttert sowie tierärztlich versorgt. Trotzdem hätte sie vor Ort keine Chance auf ein neues Zuhause, somit reiste sie zu uns ins Dorf, um hier ihre neue Familie zu finden.

Maxi ist eine überaus freundliche und aufgeschlossene Hündin. Menschen findet sie immer großartig und auch die Kekse schmecken der leicht pummeligen Hündin.

Die große schwarze Dame geht gern spazieren und ist insgesamt eine stabile und sichere Hündin. Mit anderen Artgenossen ist sie gut verträglich allerdings ist sie lieber bei ihrem Menschen und lässt sich kuscheln.

Noch hat Maxi eine eher ungestüme und unerzogene Art, wir gehen davon aus, dass die Hündin gut und leicht zu trainieren ist. Im Hundehaus verhält sie sich ruhig, macht aber auch gern kaputt und bellt am Zaun. Ein idealer Hof und Haushund für die Familie, wenn man etwas Zeit in ihre Erziehung investiert.

Maxi ist unternehmungslustig und möchte gern einen engen Bezug aufbauen sowie etwas von der Welt sehen, daher wird sie nicht als reiner Hofhund vermittelt. Wir können sonst keine negativen Eigenschaften feststellen und wünschen unser Maxi ganz schnell einen tollen Platz als Familienhund.

Wie beschrieben suchen wir also eine liebe Familie oder Ehepaar, mit Haus und eingezäuntem Garten. Kinder sollten mind. 10 Jahre alt sein, gern kann ein Hund bereits vorhanden sein. Ob sich Maxi mit anderen Tieren verträgt, ist uns nicht bekannt ein erster Katzen-Test war unauffällig.

Vorrangig findet eine Vermittlung im Umkreis von 100 km um unser Tierheim statt.

Schutzgebühr auf Anfrage


Tierschutzligadorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: tierschutzligadorf@tierschutzliga.de

Impressum

TIERSCHUTZLIGA STIFTUNG TIER UND NATUR

 Ausbau Kirschberg 15
 03058 Neuhausen/Spree
 Telefon: 035608 419030
  Fax: 035608 41668
  E-Mail: info@tierschutzliga.de
Webseite: https://tierschutzliga.de/tierheime/tierschutzliga-dorf/

Wir sind als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt.

Spendenkonto der Tierschutzliga Stiftung:

   Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft
   Kto.-Nr.: 9838503
   BLZ: 70020500
   IBAN: DE83700205000009838503
   BIC: BFSWDE33MUE
Alle Anzeigen dieses Anbieters