Ellen - diese traurigen, aufmerksamen Augen...

27.04.24
14.02.24
119
280694113
RO-430311 Baia Mare (Maramureș, Rumänien)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
schwarz-gelb
Prüfungen:
keine
Gesundheit:
gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt, entfloht mit EU-Heimtierausweis
Wurftag:
14.12.17 (6 Jahre 7 Monate alt)
Preis:
500 €
Baia Mare, Rumänien.
Ellen ist eine wunderschöne Malinois-Mix-Hündin, die ganz dringend eine zweite Chance benötigt.

Mit ihrer sportlichen Figur, dem ausdrucksvollen Gesicht und dem aufmerksamen Blick ist sie ein Bild von einer Hündin.
Aber ihre hellbraunen Augen schauen traurig und skeptisch in die Kamera, denn Ellen ist von unserer guten Absicht noch nicht überzeugt. Sie ist zurückhaltend und ängstlich.
Wenn man sich etwas Zeit für sie nimmt, nähert sie sich ganz vorsichtig und beschnüffelt die entgegengestreckte Hand, aber berühren lässt sie sich momentan noch nicht.
Wahrscheinlich konnte Ellen noch keine guten Erfahrungen mit uns Menschen sammeln.
Mit Rüden zeigt sie sich im Shelter verträglich, Weibchen konnten noch nicht getestet werden.

Ellen wird auf 6 Jahre geschätzt, ist also kein junges Mädel mehr, aber noch lange nicht zu alt, um die schlimme Vergangenheit hinter sich zu lassen und noch einmal ganz neu durchzustarten.
Die schöne Hündin ist ca. 50 bis 55 cm groß.

Wir wissen leider nicht, was Ellen schon alles erlebt hat. Wahrscheinlich hat sie noch nie in einem Haus gelebt und muss deshalb alle Regeln für eine brave Haushündin ganz neu lernen.
Aber Ellen ist schlau und hat noch ihr halbes Leben vor sich. Sie wird hoffentlich bald Vertrauen aufbauen können und lernen, was von ihr erwartet wird.

Ihr momentan etwas struppiges, blondes Fell mit der schwarzen Gesichtsmaske, die dreieckigen Stehohren und ihre sportliche Figur zeigen, dass es sich bei Ellen um eine Belgische Schäferhund-Mix-Hündin handelt. Vielleicht wird sie in ihrem neuen Zuhause rassetypische Eigenschaften zeigen und viel Bewegung, Beschäftigung und eine angemessene Aufgabe einfordern. Aber bestimmt wird sie auch die Loyalität einer Malinois-Hündin entwickeln und ihre Retter mit ganz besonderer Anhänglichkeit und Treue belohnen.

Ellen lebt momentan im hoffnungslos überfüllten Public Shelter in Baia Mare.
Das ist für keinen Hund ein guter Ort, aber eine traumatisierte und sensible Hündin wie Ellen leidet besonders unter dem unerträglichen Lärm und dem Stress hier im Shelter.
Deshalb suchen wir dringend liebevolle Menschen, die sie adoptieren und zu sich in ein verständnisvolles und geduldiges Zuhause holen.

Wir möchten uns dafür einsetzten, die schöne Hündin endlich die Sonnenseite des Lebens kennenlernen darf.

Sie wünscht sich liebevolle und sichere menschliche Partner an ihrer Seite, um mehr Selbstbewusstsein und Souveränität entwickeln zu können, daher suchen wir für Ellen verantwortungsbewusste und aktive Adoptanten, die ihr genügend Zeit lassen, sich ganz in ihrem Tempo in ihrer neuen Lebenssituation einzuleben, und sich darauf freuen, mit der intelligenten Hündin zu arbeiten und ihr Vertrauen zu gewinnen.
Wenn man Ellen nicht bedrängt und erstmal nicht viel von ihr erwartet, sondern ihr mit Geduld und Respekt begegnet, wird sie sich ganz in ihrem Tempo zu einer liebevollen und anhänglichen Begleiterin entwickeln.
Über den Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule würde Ellen sich dann bestimmt freuen, denn regelmäßiges Training und viele gemeinsame Aktivitäten werden sie geistig und körperlich auslasten und die Bindung zu ihren neuen Besitzern festigen.

Willst du der Mensch sein, der der wunderschönen Ellen zeigt, wie schön das Leben als geliebte Familienhündin ist? Dann melde dich bei uns.

Auch eine Pflegestelle würde der verunsicherten Hündin den Start in ein besseres Leben ermöglichen.

Sie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Ellen wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt.

Hier kann Ellen auf unserer Homeoage besucht werden:
https://einherzfuerstreuner.de/project/ellen/

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters