Deckrüde, Spanischer Wasserhund - Perro de Agua Español

05.04.23
600
277970616
78658 Zimmern ob Rottweil - Stetten (Baden-Württemberg)
Kategorie:
Deckrüden
Rassetyp:
reinrassig
Zwingername:
Perros vom Eschachtal
Zuchtverein:
VRZ-DHS
Farbe(n):
weiß
Gesundheit:
HD-B, ED0, PRA frei, NAD frei, OCD frei, CHG frei, Dilute frei, DOK frei, Goniodysplasie frei
Name der Mutter:
Lusitana de la Dehesa Jerezana
Wurftag:
05.01.18 (6 Jahre 6 Monate alt)
Name des Vaters:
Buda de la Dehesa Jerezana
Preis:
500 €
Ich biete hier unseren spanischen Wasserhund als Deckrüden an.
Freddi, ein wunderschöner, gesunder und äußerst rassetypischer Perro de Agua Español, steht gesunden Hundedamen als Deckrüde zur Verfügung.
Geboren wurde er am 05.01.2018 in Andalusien.
Er ist 48 cm groß und wiegt ca. 19 kg.
Er besticht durch sein ausgeglichenes, stets freundliches Wesen und ist Artgenossen gegenüber sehr verträglich und absolut Aggressionslos.
Unser Perro ist top fit, mit einem großartigen Körperbau. Rassetypisch ist er Fremden gegenüber zurückhaltend, begegnet aber allem neuen mit Neugierde und Interesse. Er ist sehr aufmerksam und besitzt eine schnelle Auffassungsgabe. Andere Hunde und auch Rüden sind kein Problem, ebenso andere Tiere wie Enten, Hühner, fremde Katzen und Ponys. Er lebt zusammen mit meinem Kind, zwei weiteren spanischen Wasserhundrüden und 3 Katzen in unserem Haushalt. Freddi ist ein absolut entspannter Rüde, der nur sehr selten von seiner Stimme gebrauch macht.

Formwert:
3x Vorzüglich 1 CACIB
Best of Show Platz 3
Sehr Gut 1

Freddi hat seit März 2023 den Titel \"Internationaler Champion\"

Nach Blut-, Gen-, DOK, HD und ED Untersuchung wurde er zuchttauglich erklärt.
Ergebnisse können eingesehen werden.
Wenn sie seine Unterlagen (Gesundheitsuntersuchungen, Ahnentafel, etc.) haben wollen, beträgt die Decktaxe 650,-EUR.

Er hat FCI Papiere.
Der Stammbaum unseres Rüden ist teilweise bis zur 9. Generation nachweisbar.

Mutter: Lusitana de la Dehesa Jerezana, *03.08.2013, braun
Vater: Buda de la Dehesa Jerezana *30.03.2011, schwarz

Freddi hat schon mehrfach erfolgreich gedeckt!
Ein Welpe von ihm lebt bei uns.

Bitte beachten Sie, dass wir Freddi weder verleihen noch Hündinnen für einige Tage bei uns aufnehmen.
Eine Decktaxe wird natürlich nur bei vollzogenem Deckakt erhoben.
Wenn die Hündin nicht deckwillig ist, so dass der Deckakt nicht vollzogen werden kann, ist eine Entschädigung von 20,- EUR pro Tag zu zahlen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters