86643 Rennertshofen. Ivy wartet im Streunernest auf

14.12.22
244
276026329
Flemingstr. 72, 81925 München - Bogenhausen (Bayern)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
0
Hündinnen:
1
Farbe(n):
schwarz-braun
Wurftag:
01.06.21 (1 Jahr 7 Monate alt)
Preis:
450 €
86643 Rennertshofen. Ivy wartet im Streunernest auf dich! Ende Juli hat sie diese Chance erhalten und nun wartet sie auf einfühlsame Menschen…

Ivy kommt ursprünglich aus Baia Mare. Dort lebte sie, seit sie ein Welpe ist. Mittlerweile ist sie gut ein Jahr alt und fühlt sich in ihrer neuen Umgebung leider nicht so wohl, wie wir uns das für sie gewünscht hätten. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Ivy die Chance auf eine Pflegestelle erhält, oder natürlich auch eine ganz eigene Familie. Im Streunernest kann sich Ivy nicht weiterentwickeln.

Unsere Ivy ist mittlerweile etwa 1 Jahr alt und hat eine aktuelle Größe von etwa 55 cm. Sie wird vermutlich noch ein kleines bisschen wachsen, aber insgesamt mittelgroß bleiben. Ivy lässt sich im Moment nicht gern anfassen und auch noch kein Geschirr anlegen. Mit dem Rüden, der den Streunernest-Zwinger mit ihr teilt, kommt sie gut klar. Ivy ist eine zarte Maus. Sie läuft nicht davon wenn man in ihren Zwinger kommt und wendet man ihr den Rücken zu, kommt sie schon ganz nah. Ivy ist also neugierig, die beste Voraussetzung um mit ihr gut trainieren zu können. Denn irgendwann, wir die Neugierde überwiegen. Daher wäre es toll, wenn Ivy baldmöglichst in ein ruhiges, stabiles Umfeld ohne viel Trubel ziehen könnte.

Ivy muss noch ganz viel lernen und wünscht sich dafür empathische und geduldige Menschen, die sie an der Pfote nehmen und ihr ihr neues Leben zeigen. Ivy könnte ein Schäferhund-Mix sein und entsprechend Hütehundgene mitbringen. Etwas Hundeerfahrung wäre sicherlich von Vorteil. Ivy ist kein Hund, der von heute auf morgen „funktionieren“ wird. Sie braucht Zeit um sich an Situationen zu gewöhnen. Daher ist es wichtig, dass ihre neue Pflege- oder Endstelle entsprechend viel bei ihr sein kann.

Unsere Ivy ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloh. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sich Ivy ebenfalls sehr freuen!

https://youtu.be/Y288kCqZ-Bw
https://youtu.be/ZeD44eKhgXs
https://youtu.be/xESBZeLqE1o

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters