39291 Lüttgenziatz. Curly hatte das große Glück und

14.01.23
493
274583495
Flemingstr. 72, 81925 München - Bogenhausen (Bayern)
Kategorie:
Hunde kaufen
Rassetyp:
Mischling
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Farbe(n):
schwarz
Wurftag:
01.01.18 (5 Jahre 3 Wochen alt)
Preis:
450 €
39291 Lüttgenziatz. Curly hatte das große Glück und konnte Anfang 2020 von Rumänien in seine Familie reisen. Leider hat sich die Situation in seiner Familie so sehr geändert, sodass Curly wieder auf der Suche nach einer eigenen Familie ist, wo er endlich ankommen darf. Curly wird auf 4 Jahre geschätzt, ist ca. 35 cm groß und wiegt in etwa 18 kg.

Curly zeigt sich seinen Bezugspersonen gegenüber sehr lieb und verträglich. Er geht gerne Gassi, mag Leckerlis, ist stubenrein und kuschelt gerne. Im Auto gefahren ist er bisher noch nicht so oft. Suchspiele findet er klasse. Somit wäre Nasenarbeit eine gute Möglichkeit, Curly auszulasten. Das Alleine bleiben müsste mit ihm noch trainiert werden.

Wechselnde Menschen oder fremde Menschen machen Curly noch etwas Angst. Daher mag er aktuell auch keinen Besuch in der Wohnung. Er fühlt sich dadurch bedroht und reagiert dann auch territorial. Curly benötigt eine hundeerfahrene Familie ohne Kinder, die den Willen hat eng mit Curly und einem positiv trainierenden Hundetrainer zusammen zu arbeiten. Der Verein hilft hier gerne bei der Auswahl. Der Verein würde auch von Anfang an die Familie begleiten und ihr Handwerkszeug an die Hand geben. Curly sollte auch positiv an einen passenden Maulkorb gewöhnt werden, um somit einen gewissen Sicherheitsmechanismus zu haben. Curly ist mit anderen Hunden sehr verträglich und lebt aktuell in einem kleinen Rudel zusammen.

Ursprünglich kommt Curly aus der Tötung in Hunedoura. Von dort wurde er gerettet und kam in eine Pension in Rumänien. Hier zeigte er sich sehr ängstlich, fasste aber nach und nach langsam Vertrauen. Anfassen konnte man ihn in Rumänien aber nicht. Diese Ängste hat er gut ablegen können, so dass seine Bezugspersonen ohne Probleme alles mit ihm machen können.

Curly ist kein Anfängerhund und braucht Menschen mit Hundeverstand und Herz. Die ihn gut lesen können und auch seine Bedürfnisse ernst nehmen. Curly ist sehr aufmerksam und lernwillig und lässt sich prima für neue Dinge begeistern. Die größte Belohnung im Training ist für Curly Aufmerksamkeit in Form von Lob und Anerkennung. Curly sehnt sich nach einem ruhigen Zuhause, in dem man ihn versteht und er souverän geführt wird. Wir vermuten er ist ein Hütehund-Mix mit den rassentypischen Verhaltensweisen.

Wenn Curly Vertrauen gefasst hat, bekommt man einen tollen Hund, der einen aber auch vor Herausforderungen stellt und mit dem man arbeiten muss. Er sollte niemals unter Druck gesetzt werden, das Tempo selbst bestimmen dürfen und keinesfalls bedrängt werden.

Gibt jemand Curly diese Chance auf ein neues, besseres Leben?

Unser Curly ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

https://youtu.be/nMQVjJtIrQI
https://youtu.be/I1i3tBCVA10

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vereinsname: Ein Herz für Streuner e.V.
Anschrift: Postadresse für jeglichen Schriftverkehr und Pakete/Päckchen:
Michael-Steinherr-Str. 19
86316 Friedberg
Vereinssitz:
Flemingstr. 72
81925 München

Hier keine Besuche/Tierbesichtigungen möglich!

Telefon/Fax: Telefon: +49 89 41 32 61 79
Unsere telefonischen Sprechzeiten:
Montag bis Freitag
09 Uhr bis 12 Uhr und 15 Uhr bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fax +49 89 99 95 45 67

E-Mail: Kontakt@einherzfuerstreuner.de


Frau Sandra Baumeister (geb. Funck), 1. Vorsitzende
Frau Birgit Dietlein-Rauschenbach, 2. Vorsitzende

Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht München.
Tag der Eintragung: 08. Januar 2014
VR-Nr. 205194

Umsatzsteuer-Nummer: 143/213/31085
USt-IdNr.: DE321597728

Die offizielle Erlaubnis nach §11, Abs.1, Nr. 5, TierSchG, der zuständigen Veterinärbehörde für die Verbringung/Einfuhr und Vermittlung von Wirbeltieren liegt vor. Zuständige Veterinärbehörde: Städt. Veterinäramt München, Thalkirchner Str. 106, 80337 München.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Der Verein „Ein Herz für Streuner e.V.“ ist durch Bescheinigung des Finanzamtes München mit Bescheid vom 14.10.2019 als gemeinnützig anerkannt. Es wird bestätigt, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet werden (§52 Abs 2 Satz 1 Nr. (n) 14 AO). Der Verein ist berechtigt, sowohl für Fördermitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für die Erfüllung satzungsgemäßer Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.
Alle Anzeigen dieses Anbieters