alle Tierphysiotherapie

Hundephysiotherapie Andrea Seeliger

Datum: 12.06.2017 | Aufrufe: 862
Praxis:
Hundephysiotherapie Andrea Seeliger
Straße:
Drakenschwanz 1
Ort:
38704 Liebenburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Andrea Seeliger
Telefon:
05346 9469441 od. 0176 13790005
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Durch Nutzung dieser Funktion erklären Sie sich mit unseren AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Snautz.de informiert:

Sprechzeiten

Hausbesuche nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

weitere Informationen

Hunde leiden - so wie wir Menschen - häufig unter Problemen mit dem Bewegungsapparat :
- chronische Erkrankungen auch schon beim jungen Tier
- Folgen altersbedingter degenerativer Veränderungen
- durch Verletzungen oder Unfälle bedingte körperliche Einschränkungen, die einen Rehabilitationsprozess erfordern.
Hier kann Physiotherapie helfen!

WARUM PHYSIOTHERAPIE?
Physiotherapie
- Lindert Schmerzen
- Verbessert Beweglichkeit und Koordination
- Stärkt die Muskulatur
- Optimiert das Gangbild
Und kann so den kranken Hund entlasten und seine Lebensqualität erhöhen.

Der Verlauf vieler Krankheiten kann abgemildert werden. Das Lösen von Muskelverspannungen und Blockaden und die Korrektur des Gangbilds sind zusätzlich Vorbeugung gegen zunehmenden Verschleiß oder erneute Verletzungen.
Eine gute physiotherapeutische Vorbereitung schützt auch Sport- und Jagdhunde vor Verletzungen !

WAS BEINHALTET PHYSIOTHERAPIE?
Einige wichtige Behandlungsmöglichkeiten sind :
- Massagen
- Narbenbehandlungen
- Manuelle Therapie
- Anwendung osteopathischer Techniken
- Passive und aktive Bewegungstherapie
- Gerätetherapie
- Kälte- und Wärmebehandlungen
- Elektrotherapie
- Magnetfeldtherapie
- Softlaserbehandlungen
- Manuelle Lymphdrainage

WIE LÄUFT DIE PHYSIOTHERAPIE AB?
Ich führe die Behandlung Ihres Hundes bei Ihnen zuhause durch. Vielen Hunden fällt es im gewohnten Umfeld leichter, sich zu entspannen und auf ungewohntes einzulassen.
Zunächst führe ich eine gründliche Anamnese und Gangbildanalyse durch. Danach kann ich nachfolgende Behandlungen sinnvoll aufbauen.
Auch Sie können Ihrem Hund mit nach Anleitung durchgeführten Übungen helfen!
Die Häufigkeit und Dauer der Behandlung ist abhängig vom Krankheitsbild und Behandlungsfortschritt.

So erreichen Sie mich:
Hundephysiotherapie
Andrea Seeliger
Drakenschwanz 1
38704 Liebenburg (Othfresen)
Tel.: 05346/9469441
Mobil: 0176/13790005
E-Mail: hundephysio-seeliger@gmx.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Tierphysiotherapie